Erfolgreich digitalisieren mit it.manufacturing: Lösungen für die Metall- und Kunststoffverarbeitung

Langfristig planen. Spontan reagieren. Fertigungsprozesse auf Knopfdruck steuern.

Jetzt Demo anfordern
image

it.manufacturing: Das ideale Branchenportfolio für Kunststoff- und Metallverarbeiter rund um ERP

Eine weltweit vernetzte Wirtschaft, digitaler Wandel und hohe Qualitätsanforderungen stellen Unternehmen im Bereich der Metall- und Kunststoffverarbeitung vor große Herausforderungen. Wer mittelfristig am Markt bestehen will, braucht effiziente Betriebsabläufe und eine Wertschöpfung, die schwankende Nachfragen und steigende Kundenerwartungen zuverlässig abbilden kann.

Das it.manufacturing Branchenportfolio schafft dafür die Basis und ergänzt die SAP-ERP-Software um branchenspezifische Funktionen. Und liefert damit der Kunststoff- und Metallindustrie eine zukunftsfähige technologische Plattform zur durchgängigen Prozessoptimierung.

Sind Sie für zukünftige Marktherausforderungen in der kunststoff- und metallverarbeitenden Industrie gewappnet?

Schwankende Nachfrage

Marktorientierte Absatzplanung und abgestimmte Produktionsprogrammplanung gewinnen in Zeiten von Losgröße 1 und kurzen Reaktionszeiten weiter an Bedeutung: Welche Produkte will ich langfristig in welchen Mengen verkaufen? Wie erreiche ich meine Umsatzziele? Wie steuere ich Fertigungskapazitäten auch auf lange Sicht möglichst effizient? Um Nachfrage, Angebot und Umsatzziele langfristig in der Waage zu halten, braucht es Voraussicht und Durchblick. Integrierte ERP Systeme für die Kunststoffverarbeitung erleichtern eine passgenaue Planung – selbst wenn etwas Unerwartetes passiert.

Sie möchten Ihre Absatz- und Produktionsplanung besser aufeinander abstimmen? Wir unterstützen Sie dabei.

Komplexe Liefernetze

Um schnell auf Kundenanforderungen zu reagieren, komplexe Aufträge effizient abzuwickeln, zugleich aber auch Lager- und Produktionskosten im Griff zu halten, ist eine perfekt funktionierende Supply Chain unerlässlich. Nur wenn Beschaffungs-, Auftrags- und Produktionsprozesse nahtlos ineinandergreifen, lassen sich chargenorientierte Produktionsabläufe, mehrstufige Fertigungsverfahren und kurzfristige Umplanungen realisieren. Damit kommen Metall- und Kunststoffverarbeiter auch bei unvorhergesehenen Ereignissen nicht aus dem Tritt.

Bringen kurzfristige Änderungen Ihre Fertigungsprozesse ins Stocken? Mit integriertem Supply Chain Management läuft es rund.

Individualisierte Massenproduktion

Die Zeiten, in denen sich Metall- und Kunststoffverarbeiter der Massenproduktion einzelner Werkstücke widmen konnten, sind lange vorbei. Individualisierung und flexible Losgrößen stehen in der Branche heute auf der Tagesordnung. Die Variantenvielfalt wächst. Und damit auch der Aufwand. Denn je häufiger Produktionsanlagen an individuelle Anforderungen angepasst werden müssen, desto schneller steigen Rüstkosten und -zeiten. Umso wichtiger ist eine effiziente Planung und Steuerung der Fertigungsprozesse – mit ihrem ERP für Kunststoffverarbeitung kein Problem.

Ihre Rüstkosten gehen durch die Decke? Mit uns und unserem ERP System für Kunststoffverarbeitung meistern Sie selbst Losgröße 1.

Kurze Reaktionszeiten

Die Fertigung von Prototypen und Nullserien bremst vielerorts operative Produktionsprozesse aus. Um Fertigungsressourcen optimal zu nutzen, gilt es bei der Produktionsfeinplanung, auch den Werkzeugbau zu berücksichtigen. Integrierte Manufacturing Execution Systeme (MES) schaffen die Grundlage dafür. Sie stellen Maschinenlaufzeiten, Mengenmeldungen und die Dauer unterschiedlicher Fertigungsphasen auf Knopfdruck bereit. So lassen sich rüstungsbedingte Stillstände optimieren, Fertigungsprozesse agil und flexibel steuern.

Sie müssen Werkzeugbau und Nullserien in Ihre Produktionsplanung einbinden? Wir haben dafür die passenden ERP Lösungen.

Ausfallsicherer Betrieb

Vorrausschauende Wartung wird künftig immer wichtiger – auch für die Kunststoff-und Metallfertigung. Mithilfe von Sensoren und Softwareprogrammen werden dabei Fertigungsdaten in Echtzeit erfasst und ausgewertet, Fehlermuster frühzeitig erkannt und Störungsursachen zuverlässig ermittelt. Das lohnt sich: Denn notwendige Inspektionen und Reparaturen lassen sich so proaktiv planen und steuern. Die Folge: Unterbrechungen werden auf ein Minimum reduziert, zeitaufwändige und teure „Notfall-Einsätze“ vermieden und die Produktivität erhöht. Und die Maschinen halten länger.

Die Reparatur Ihrer Produktionsgeräte kostet Sie viel Zeit und Geld? Das Internet of things (IoT) schafft die Grundlage für proaktive Wartungsprozesse.

Wo stehen Sie?

90 Prozent der produzierenden Unternehmen finden, dass für die Abstimmung zwischen Abteilungen und Prozessschritten noch zu viel Zeit benötigt wird.
Fertigungsindustrie 2025+: Digitalisierungsschub für den Mittelstand

Smart Factory: Handlungsfelder, Technologien und Praxisbeispiele im E-Book

Kurze Innovationszyklen, weltweite Konkurrenz und verteuerte Ressourcen setzen die Fertigungsindustrie unter Druck. Wer auch in Zukunft hochwertige industrielle Produkte anbieten möchte, sollte den Weg zur Smart Factory gehen. Unser kostenloses E-Book beschreibt die wesentlichen Chancen und Technologien – und zeigt sechs konkrete Anwendungsbeispiele aus der Industriepraxis.

E-Book herunterladen
Die ideale ERP Branchenlösung für Ihre Anforderungen

Ihre Anforderungen in einer ERP Branchensuite für die Metall- und Kunststoffverarbeitung abgebildet

Mit it.manufacturing verfügen kunst- und metallverarbeitende Unternehmen über ein maßgefertigtes Branchenpaket aus Best Practices und AddOns. Es erweitert das SAP S/4HANA um eine Reihe leistungsstarker Werkzeuge, die speziell auf die Anforderungen der Kunst- und Metallverarbeitung zugeschnitten sind. Vorkonfigurierte Prozesse und AddOns erleichtern Auftragsabwicklung, Produktionsplanung und Qualitätssicherung und ebnen so den Weg zur digitalen Fertigung. Weitere Anforderungen lassen sich mit speziellen AddOns von NTT DATA Business Solutions optimieren, Lieferketten und Produktlebenszyklen mit passenden SAP-Lösungen mühelos steuern.

Wie können wir Sie unterstützen? Ob ERP Beratung, Implementierung oder Service – unsere Experten sind für Sie da.

ERP Funktionalitäten für Kunststoff- und Metallverarbeiter

Detaillierte Planung

it.manufacturing setzt auf dem SAP-Modul Production-Planning und Detailed-Scheduling (PP/DS) auf und verzahnt sämtliche Prozesse – von der marktorientierten Absatz- bis zur Produktionsfeinplanung.

Effiziente Auftragsabwicklung

Von der Interessenten- und Aktivitätenverwaltung bis hin zum Opportunity Management steuern Sie mit it.manufacturing Ihre Vertriebsaktivitäten schon in der Vorverkaufsphase effektiv.

Zuverlässige Qualitätssicherung

Mit it.manufacturing schaffen Sie die Basis für ein hocheffektives Qualitätsmanagement entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Projektorientierte Fertigung

Über das integrierte Projektmanagementsystem von it.manufacturing planen und kalkulieren Sie auch komplexe Aufträge schnell und zuverlässig.

Transparentes Engineering

Erzeugen und verwalten Sie Produktdaten über den gesamten Lebenszyklus hinweg – und stellen so eine ganzheitliche Planung und Steuerung sicher.

Kostenlose Inhalte rund um ERP Lösungen für Metall- und Kunststoffverarbeiter

image
 
Fertigungsindustrie 2025+ – Digitalisierungsschub für den Mittelstand

Die wichtigsten Handlungsfelder, Schlüsseltechnologien und Anwendungsbeispiele zum Thema Smart Factory im E-Book.

E-Book herunterladen
image
 
Variantenkonfiguration und Beziehungswissen sicher im Griff

Praxisbeispiele und Handlungsempfehlungen im kostenlosen White Paper.

White Paper herunterladen
SAP Speziallösungen, Trainings und Services für Branchen

Ergänzende SAP-Speziallösungen, Trainings und Services für Kunststoff- und Metallverarbeiter

Eine Einführung von SAP-Lösungen ist für alle Unternehmensbereiche eine große Herausforderung. Unsere Einführungsmethode hat sich in der Praxis tausendfach bewährt. Mit NTT DATA Business Solutions erhalten sie auch zukünftig alle Branchenspezial- und SAP-Ergänzungslösungen aus einer Hand. Ihr Projekt wächst? Dann wächst Ihr NTT DATA Business Solutions-Support mit. Wir liefern zuverlässig und zukunftssicher die richtige Expertise und Lösung aus einer Hand und trainieren Ihre Mitarbeiter in allen SAP-Belangen. Wir betreiben und hosten Ihre Systeme, supporten ihre Mitarbeiter, setzen remote Lösungsanforderungen in ihren Systemen um. Natürlich sorgen wir auch 24/7/365 für die Sicherheit Ihrer Systeme und Daten, weltweit.

Diese SAP-Addons bringen Ihr SAP ERP System richtig in Fahrt

ERP Beratung und weitere NTT DATA Business Solutions Services – Alles aus einer Hand

SAP Consulting

Sie planen eine ERP Einführung, das über den umfangreichen Standard Ihrer SAP-Lösung hinausgeht? Dann setzen Sie bei Ihren individuellen Anforderungen auf das besondere Know-how des NTT DATA Business Solutions Custom Development: Wir begleiten nicht nur spezifische Anpassungen, die im Rahmen einer SAP Einführung anstehen, sondern sind auch bei späteren Erweiterungen und Optimierungen Ihrer SAP-Lösung stets Ihr kompetenter Partner. Von der ersten Machbarkeitsanalyse bis zur Produktivbetreuung können Sie sich auf den Full Service unseres erfahrenen Teams verlassen.

SAP Managed Cloud

Sie wollen sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und sich nicht mit dem Aufbau und Betrieb einer eigenen Softwarelandschaft belasten? Dann legen Sie Ihre SAP-Systeme doch einfach in unsere Hände. Als SAP Global Partner Cloud Services hosten wir in unseren hochmodernen Rechenzentren bereits mehr als 3.000 Systeme für über 150.000 User. Sicher und effizient.

Application Management

Sie haben weder Zeit noch Kapazitäten, um ihre Anwendungen auf dem aktuellen Stand zu halten? Kein Problem, das übernehmen wir gerne. Wir kümmern uns darum, dass Geschäftsprozesse, Schnittstellen und Workflows jederzeit einwandfrei funktionieren. Als SAP Global Application Management Service Provider haben wir umfassende Erfahrung auf diesem Gebiet und sorgen wir dafür, dass Ihre SAP-Lösung jederzeit effizient und stabil läuft.

SAP Training

Sie brauchen Hilfestellung im Umgang mit Ihrem neuen SAP System? Bei uns werden Sie fündig. Unser umfangreiches Seminarangebot bietet eine Vielzahl von SAP-Kursen und E-Learnings für Einsteiger und Fortgeschrittene. Selbstverständlich passen wir die Inhalte auch gerne an Ihre individuellen Anforderungen an. Oder entwickeln gemeinsam mit Ihnen ganz neue Konzepte für Ihr unternehmensweites Trainingsmanagement.

Diese SAP Speziallösungen bringen Sie in der Metall - und Kunststoffverarbeitung weiter

Gebündeltes Wissen zu ERP für Kunststoff- und Metallverarbeitung – Jetzt kostenlos im On-Demand-Webinar

ECM-Produktakte: So bändigen Sie das Dokumenten-Chaos

Unser Webinar zeigt, wie ein unternehmensweit konsistenter und nahtloser Content-Fluss Verwaltungskosten spart und die Prozesseffizienz steigert. Ein Lösungsansatz dafür ist Enterprise Content Management (ECM) und...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Microsoft Dynamics ERP und SAP ERP: Auswahlberater Trovarit blickt in die Zukunft

Bei Microsoft Dynamics AX & NAV endet der Support. Im Webinar erhalten Dynamics-ERP-Anwender Hilfestellungen vom Marktanalysten Trovarit zur Auswahl ihrer künftigen ERP-Lösung. Denn für ein...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Track and Trace: Ortungssysteme in der Logistik

Ortungstechnologien ermöglichen Transparenz und eine höhere Automatisierung Ihrer Logistikprozesse. Lernen Sie die Mehrwerte einer lückenlosen Echtzeit-Nachverfolgung Ihrer Ladungsträger kennen.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Tür auf zur planbaren Digitalisierung: Digital Innovation Framework und Maturity Index

Eine Digitalisierungsstrategie und Roadmap? Oftmals scheitert bereits die Planung und erst recht die Umsetzung. Wir zeigen eine smarte Methodik und Tools, die bei Analyse, Konzeption...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Digital Manufacturing – Steigern Sie ihre Fertigungsleistung mit Cloud und Echtzeit-Analysen

Die industrielle Fertigung wird komplexer und anspruchsvoller. Ein Blick auf Produktlebenszyklen, Kundenansprüche und Kostendruck genügt. Wie integrierte Prozesse und neue Technologien helfen, zeigt unser Webinar.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden

SVHC sicher und effizient an die SCIP-Datenbank melden

Sind auch Sie von der neuen Abfallrahmenrichtlinie der EU betroffen? Diese Regelung stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen: Sie müssen seit dem 05. Januar 2021 alle besonders besorgniserregenden Stoffe (SVHC), die in ihren Produkten enthalten sind, an die SCIP-Datenbank der ECHA melden. Unser AddOn für die SCIP-Anbindung bietet einige Features, um die Meldepflicht effizient, kostengünstig und verlässlich zu erfüllen! Der Vorteil: Das AddOn läuft vollintegriert in SAP ERP und SAP S4/HANA! Wenn Sie Interesse haben, stellen wir Ihnen die Lösung persönlich in einer kostenlosen, 30-minütigen Systemdemo vor.

Erfahren Sie mehr

Heiße Themen rund um Metall- und Kunststoffverarbeitung im Expertenblog

image
Deutschland Blog
Datenfabrik.NRW: NTT DATA Business Solutions bringt KI in die Smart Factory

Dimitri Schweigerdt | Dez 07, 2021

image
Deutschland Blog
Hinterland Hack 2021: Von der Idee zur zukunftsweisenden Business Lösung in 48h

Paul Dietrich | Okt 27, 2021

image
Deutschland Blog
SAP Digital Manufacturing Cloud: Wege in die digitalisierte Fertigung

Benedikt Kramer | Sep 06, 2021

image
Deutschland Blog
Kalibrierung trifft Mobilität und SAP: it.calibration auf einen Blick

Oliver Schöps | Aug 12, 2021

image
Deutschland Blog
Komplexe Produktionsprozesse managen – mit SAP S/4HANA Manufacturing for Production Engineering and Operations (PEO)

Jochen Bergheimer | Jun 28, 2021

image
Deutschland Blog
Ungeduldig? Ab auf die Überholspur – mit der PP/DS-Produktionsplanung side by side zu Ihrem SAP-ECC-System!

Dr. Michael Galla | Apr 29, 2021

image
Deutschland Blog
Conversational AI: Chatten und Sprechen mit dem SAP S/4HANA System (Teil 3)

Dimitri Schweigerdt | Apr 21, 2021

image
Deutschland Blog
Ihr Weg zum Intelligent Enterprise: Intelligente Technologien in SAP S/4HANA (Teil 1)

Dimitri Schweigerdt | Feb 17, 2021

image
Deutschland Blog
Intelligente Technologien als integraler Bestandteil von SAP S/4HANA – ein Überblick (Teil 2)

Dimitri Schweigerdt | Feb 15, 2021

image
Deutschland Blog
Besonders besorgniserregende Stoffe: Sicher und effizient in die SCIP-Datenbank

Lars Vogel | Feb 05, 2021

Kosten SAP ERP Branchensuite

Was kostet die Einführung von it.manufacturing?

Jetzt Preis- und Kostenübersicht anfordern

Das sagen unsere Kunden aus der Metall- und Kunststoffverarbeitung

image
emco Group – Herausragende Vertriebsprozesse mit der SAP Sales Cloud

Der Vertrieb von emco ist nun für erfolgreiche Kundenauftritte perfekt ausgestattet: Technisch betrachtet, stellt die SAP Sales Cloud eine wichtige Brücke zwischen den Kundenstammdaten aus dem Backoffice und der Verkaufsfront dar.

image
Bühler Motor Gruppe – NTT DATA Business Solutions Application Management Service und Managed Cloud

Der Anspruch im digitalen Zeitalter verändert sich. In diesem Sinne setzt Bühler Motor auf den NTT DATA Business Solutions AMS. Der Motorenhersteller profitiert somit von Upgrades, Releasewechsel und Weiterentwicklungen der SAP Applikationen.

image
Diehl Metal Applications – Integrierte Prozesse dank der NTT DATA Business Solutions Lösung it.metal

Das Team von NTT DATA Business Solutions hat einen großen Beitrag zur erfolgreichen Ablösung des Altsystems durch SAP geleistet. Durch den großen Einsatz des gesamten Projektteams konnte die komplexe, nahezu das gesamte Unternehmen betreffende Herausforderung, erfolgreich gemeistert werden.

image
Bürener Maschinenfabrik – Gesteigerte Produktivität und Prozesssicherheit mit SAP ECTR

Durch die Einführung des integrativen und leistungsfähigen SAP EngineeringControl Center (ECTR) konnte der Maschinen- und Anlagenbauer Prozesssicherheit und Produktivität maßgeblich steigern.

NTT DATA Business Solutions – Ihr Partner für Ihr ERP Software in der Metall- und Kunststoffverarbeitung

Mit dem ERP Branchenpaket it.manufacturing, zahlreichen branchenspezifischen Add-ons sowie einer prozessorientierten Einführungsmethodik deckt NTT DATA Business Solutions die Anforderungen der Kunststoff- und Metallindustrie bestens ab – und das bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten. Als führendes SAP-Beratungshaus liefern wir Antworten auf industriespezifische Anforderungen und unterstützen Unternehmen bei der Einführung und Weiterentwicklung Ihrer SAP-Systeme.

Die digitale Transformation hilft Unternehmen, ihr Potenzial voll zu entfalten. Vorausgesetzt, die Technologie arbeitet FÜR die Menschen, die sie nutzen. Wir von NTT DATA Business Solutions planen, implementieren, steuern und entwickeln kontinuierlich SAP-Lösungen für Unternehmen weiter – und dies im Sinne der Mitarbeitenden.

Sie können unsere Dienste in über 30 Ländern in Anspruch nehmen und wir haben in unserem dreißigjährigen Bestehen tausenden von Unternehmen dabei geholfen, noch effizienter und produktiver zu werden. Unsere 10.000 Mitarbeitenden sind global tätig und begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einem Intelligent Enterprise – wo auch immer Sie damit beginnen möchten!

NTT DATA Business Solutions ist SAP Platinum Partner und erhielt neben zahlreichen SAP Pinnacle und Innovation Awards zum wiederholten Mal die Auszeichnung „Beste Berater“. Wir wurden zudem in der Studie „ISG Provider Lens, Germany 2019“ als Marktführer (Leader) für SAP HANA Services bewertet.

Erfahren Sie mehr über NTT DATA Business Solutions

Unsere Auszeichnungen

image

Digital Factory: NTT DATA Business Solutions als führender Anbieter ausgezeichnet

Das renommierte Research-Unternehmen teknowlogy/PAC hat den C&SI Anbietermarkt für die Digitalisierung der Fertigung analysiert. NTT DATA Business Solutions ist in der Spitzengruppe mit fünf Auszeichnungen. Besonders hervorgehoben hat teknowlogy/PAC unsere Leistungsfähigkeit in den Bereichen Asset & Plant Performance Monitoring, Predictive Analytics & Maintenace, Digital Quality Control, Traceability und Connected Worker.

Mehr erfahren

Sprechen Sie uns an!

Suchen Sie nach Antworten oder möchten Sie mehr Informationen zu Branchenlösungen für Metall- und Kunststoffverarbeiter erhalten? Wünschen Sie eine detailliertere Beratung durch unseren Experten oder möchten Sie einen unserer Workshops buchen? Kontaktieren Sie uns einfach – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Contact Us
Kontakt

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns