NTT DATA Business Solutions

Erfolgreich digitalisieren mit it.manufacturing: Lösungen für Maschinenbauer

Industrieprozesse: Erprobt. Zuverlässig. Skalierbar. Zukunftssicher. Für Maschinenbau, Anlagenbau oder Sonderanlagenbau.

Jetzt Demo vereinbaren
image

it.manufacturing: Das ideale Branchenportfolio für Anlagen- und Maschinenbauer rund um ERP

In Ihrer Branche sind Sie gefordert, komplexe Produkte und Lösungen in Losgröße 1 zu produzieren. Änderungen, während die Produktion schon läuft, sind dabei an der Tagesordnung. Und bei all dem müssen Sie auch noch absolute Termintreue sicherstellen. Haben Sie dafür die passend ineinandergreifenden Steuerungsmechanismen?

Mit unserem it.manufacturing Branchenportfolio beherrschen Sie die vielschichtigen Anforderungen im Maschinen- und Anlagenbau. Die Lösung rund um ERP verzahnen alle relevanten Bereiche vom Vertrieb über Konstruktion und Beschaffung bis hin zum Service. Abteilungsübergreifendes Projektmanagement erleichtert die Zusammenarbeit der Konstrukteure mit Einkauf und Fertigung. Ein Mehr an Sicherheit bietet die präzise Produktionsplanung, die auch einen effizienten Ressourceneinsatz unterstützt. Per Live-Kalkulation behalten Sie alle Kosten im Blick, planen überlegt und sichern sich so eine angemessene Marge. Außerdem optimiert die auf SAP S/4HANA basierte ERP Lösung den Aftersales-Service. Für schnellere Ersatzteillieferungen – auch in Form von Predictive Maintenance. it.manufacturing bildet die Grundlage für die Ihre digitale Transformation.

Sind Sie für diese Herausforderungen im Maschinenbau gewappnet?

Kundenindividuelle Projekte managen

Für den Maschinen- und Anlagenbau entwickelt sich die Losgröße 1 zu einem zentralen Wettbewerbsfaktor. Zwei Drittel der deutschen Unternehmen befinden sich bereits auf dem Weg dorthin. Kein Wunder, schließlich sind niedrige Stückzahlen und die Anpassung nach Kundenanforderung seit jeher eine Kernkompetenz der Branche. Noch bremsen digitale Brüche jedoch eine effiziente, individualisierte Fertigung aus. Mithilfe moderner ERP Software, integrierter Prozesse und smarter Geschäftsmodelle lässt sich aber auch der letzte Schritt zur Einzelstückfertigung in Serie bewältigen.

Wie weit sind Sie mit der Digitalisierung Ihrer Produktionsprozesse? Wir unterstützen Sie auf dem Weg zu Losgröße 1.

Wettbewerbsdruck meistern

„Made in Germany“ ist im Maschinen- und Anlagenbau nach wie vor ein Wertversprechen. Doch die internationale Konkurrenz schläft nicht. Vor allem der Preisdruck aus Fernost macht der exportorientierten Branche zu schaffen. Um im internationalen Markt auch künftig zuverlässig zu punkten, dürfen Unternehmen in Sachen Digitalisierung deshalb nicht den Anschluss verlieren. Es gilt, Vertrieb, Konstruktion, Fertigung, Logistik und Aftersales-Services nahtlos mithilfe einer innovativen ERP Software zu verzahnen – und so den Weg zur Smart Factory und damit zu einer effizienten Produktion frei zu machen.

Noch bereitet Ihnen der zunehmende Wettbewerbsdruck kaum Kopfzerbrechen? Sorgen Sie dafür, dass das auch so bleibt.

Globale Wertschöpfungsnetze steuern

In globalen Märkten ist Teamwork gefragt. Der Großteil der Maschinen- und Anlagenbauer fertigt seine Produkte längst nicht mehr allein, sondern lagert einzelne Fertigungsaufgaben an internationale Partner und Zulieferer aus. Eine funktionierende und vor allem flexible Lieferkette ist deshalb ein kritischer Erfolgsfaktor. Und zwar nicht nur außerhalb der Unternehmensgrenzen. Auch interne Material- und Warenflüsse müssen perfekt organisiert sein. Nur so lassen sich Liefertreue, Kostenreduzierung und Qualitätsanforderungen zuverlässig realisieren.

Das Zusammenspiel mit Ihren internationalen Partnern gestaltet sich immer aufwändiger? Gewinnen Sie durch integriertes Supply Chain Management mehr Zeit und Durchblick.

Aftersales- und Servicegeschäft ausbauen

Im Service liegt der Gewinn. Zumindest für Anlagen- und Maschinenbauer. Während sich mit dem Verkauf neuer Produkte aufgrund des zunehmenden Wettbewerbsdrucks immer weniger Geld verdienen lässt, kann sich die Rendite im Aftersales- und Servicegeschäft durchaus sehen lassen. Noch lässt die Branche diese Umsatzpotenziale jedoch allzu häufig liegen. Der Serviceanteil am Gesamtumsatz beträgt im Schnitt gerade einmal 20 Prozent. Das dürfte sich bald ändern. Auch, weil innovative mobile und digitale ERP Software und Plattformen schon heute helfen, Aftersales- und Serviceprozesse per Mausklick zu organisieren.

Haben Sie Verträge, Korrespondenzen, Konstruktionspläne und Fertigungsstücklisten immer parat? Stellen Sie über digitale Projektakten benötigte Informationen per Mausklick bereit.

Optimierungspotenziale nutzen

Das Internet of Things (IoT) erschließt der Branche eine Vielzahl von Optimierungspotenzialen. Produktionsabläufe lassen sich per M2M-Kommunikation beschleunigen, fahrerlose Flurfahrzeuge organisieren den Materialfluss im Lager vollständig autonom. Über Echtzeitsimulationen und Datenanalytik erleichtern digitale Zwillinge die Produktentwicklung, reduzieren Fehlerrisiken und ermöglichen eine reibungslose Inbetriebnahme realer Anlagen und Geräte. Da wundert es nicht, dass der Industrial-IoT-Markt zu den am schnellsten wachsenden Sektoren Deutschlands zählt.

Sie möchten mehr aus Ihrer Wertschöpfung herausholen? Das Internet der Dinge (Internet oft Things) liefert dafür beste Voraussetzungen und ein starkes ERP System ist die nötige Basis dafür.

Wenn Sie vor einer dieser Herausforderungen stehen, ist unser branchenspezifisches ERP System einen Blick wert. Ob ERP Maschinenbau, ERP Anlagenbau oder ERP Sonderanlagenbau: it.manufacturing deckt die Anforderungen passgenau ab!

Fertigungsindustrie 2025+: Digitalisierungsschub für den Mittelstand

Smart Factory: Handlungsfelder, Technologien und Praxisbeispiele im E-Book

Kurze Innovationszyklen, weltweite Konkurrenz und verteuerte Ressourcen setzen die Fertigungsindustrie unter Druck. Wer auch in Zukunft hochwertige industrielle Produkte anbieten möchte, sollte den Weg zur Smart Factory gehen. Unser kostenloses E-Book beschreibt die wesentlichen Chancen und Technologien – und zeigt sechs konkrete Anwendungsbeispiele aus der Industriepraxis.

E-Book herunterladen
image

Ihre Anforderungen in einer zukunftssicherem ERP Branchenlösung Suite abgebildet

it.manufacturing ist eine SAP ERP Komplettsuite, basierend auf SAP S/4HANA, für alle relevanten Geschäftsprozesse des Maschinenbaus und Anlagenbaus. Die Philosophie dahinter: ein ganzheitliches Konzept kombiniert mit neuester Technologie und umfangreichen AddOns und Services. So können Sie Ihre gesamte Wertschöpfungskette abbilden, steuern und optimieren. Die it.manufacturing-Suite bildet alle Geschäftsprozesse lückenlos digital ab, gewährleistet durchgängige Informationsflüsse und vereinfacht die Kommunikation mit Geschäftspartnern, Kunden und Lieferanten. Die tiefe Integration der SAP ERP-Komplettlösung macht it.manufacturing zur zentralen Informationsdrehscheibe. Gleichzeitig ist die it.manufacturing-Suite darauf vorbereitet, Spezialanwendungen und SAP-Add-ons in die ERP-Umgebung einzubinden. Der webbasierte Zugang ermöglicht den Zugriff auf Echtzeitdaten unabhängig von Endgerät, Plattform und Standort. it.manufacturing steht sowohl für eigene Rechenzentren als auch aus der Cloud zur Verfügung.

Wie können wir Sie unterstützen? Ob Beratung, Implementierung oder Service – unsere Experten sind für Sie da.

Diese ERP Funktionalitäten bringen Ihre Branchenprozesse im Maschinenbau und Anlagenbau richtig im Schwung

Unkomplizierte Angebotserstellung

Im Anlagen- und Maschinenbau entscheiden effiziente Vertriebsprozesse häufig über Erfolg oder Misserfolg. Umfangreiche und transparente Angebotsunterlagen müssen bedarfsgerecht erstellt, komplexe Anlagen und Geräte individuell konfiguriert und kalkuliert werden.

Projektübergreifende Planung und Steuerung

Einfache Koordination sämtlicher Abläufe und Ressourcen durch voll integriertes Projekt- und Supply Chain Management – abteilungs- und standortübergreifend. Dank Multi-Projektmanagement planen und optimieren Sie den Ressourceneinsatz auch über mehrere Projekte hinweg.

Dynamische Fertigung

Die fertigungsbegleitende Konstruktion bringt häufige Änderungen mit sich. Dank transparentem Variantenmanagement sowie präziser Produktionsplanung und -steuerung behalten Sie die Auswirkungen dieser Dynamik im Blick. Und räumen potenzielle Hindernisse frühzeitig aus dem Weg.

Smarte Services

Verlässliche Wartungstermine, kurzfristige Reparaturen, schnelle Ersatzteillieferungen: Erstklassige Services sind nicht nur der Garant für zufriedene Kunden, sondern erhöhen auch die Kundenbindung. Und natürlich Ihren Gewinn. Vorausgesetzt, sie sind gut organisiert.

Einfache Internationalisierung

Maschinen- und Anlagenbauer exportieren mehr als 75 Prozent ihrer Produkte. Dabei gilt es eine Vielzahl internationaler Vorschriften zu beachten. Aber auch die Zusammenarbeit mit Partnern auf der ganzen Welt will gut organisiert sein.

Innovationsmanagement IoT

Digitalisierung und das Internet of Things erschließen Maschinen- und Anlagenbauern enorme Optimierungs- und Geschäftspotenziale. Zum Beispiel durch vorausschauende Wartung, Connected Logistics oder Cloud-Lösungen für ein ganzheitliches Anlagenmanagement.

Kostenlose Inhalte rund um ERP Lösungen für Maschinen- und Anlagenbauer

image
 
Variantenkonfiguration und Beziehungswissen sicher im Griff

Welche Vorteile eröffnet eine effektive Variantenkonfiguration? Wie lassen sich bestehende Lösungen verbessern? Dieses White Paper zeigt Möglichkeiten für eine transparente und optimierte Regelpflege auf und erläutert Innovationen, von denen insbesondere SAP-Anwender profitieren können. Fallbeispiele sorgen für Praxisnähe und geben Handlungsempfehlungen.

White Paper herunterladen
Digitale Zwillinge im Asset Management der Fertigungsindustrie Titel
 
Digitale Zwillinge im Asset Management der Fertigungsindustrie: Planen, umsetzen, profitieren.

Digitale Zwillinge verbinden die physische und digitale Welt der Industrie. Wir zeigen, wie das konkret funktioniert und welcher Mehrwert möglich ist.

White Paper herunterladen
image
 
Fertigungsindustrie 2025+ – Digitalisierungsschub für den Mittelstand

Die wichtigsten Handlungsfelder, Schlüsseltechnologien und Anwendungsbeispiele zum Thema Smart Factory im E-Book.

E-Book herunterladen
SAP Speziallösungen, Trainings und Services für Branchen

Ergänzende SAP-Speziallösungen, Trainings und NTT DATA Business Solutions-Services

Eine Einführung von SAP-Lösungen ist für alle Unternehmensbereiche eine große Herausforderung. Unsere Einführungsmethode hat sich in der Praxis tausendfach bewährt. Mit NTT DATA Business Solutions erhalten sie auch zukünftig alle Branchenspezial- und SAP-Ergänzungslösungen aus einer Hand. Ihr Projekt wächst? Dann wächst Ihr NTT DATA Business Solutions-Support mit. Wir liefern zuverlässig und zukunftssicher die richtige Expertise und Lösung aus einer Hand und trainieren Ihre Mitarbeiter in allen SAP-Belangen. Wir betreiben und hosten Ihre Systeme, supporten ihre Mitarbeiter, setzen remote Lösungsanforderungen in ihren Systemen um. Natürlich sorgen wir auch 24/7/365 für die Sicherheit Ihrer Systeme und Daten, weltweit.

Diese SAP AddOns bringen den Maschinenbau richtig in Fahrt

image

Digitale Zwillinge im Asset Management der Fertigungsindustrie: Planen, umsetzen, profitieren.

Digitale Zwillinge verbinden die physische und digitale Welt der Industrie. Im Asset Management erleichtern sie die Konstruktion von Maschinen und Anlagen, optimieren den Betrieb und die Wartung. Wie das konkret funktioniert und wann dieser Ansatz einen erheblichen Mehrwert in Ihrem Unternehmen schafft? Das zeigen wir in unserem White Paper. Dort erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Ihr Weg zum Digitalen Zwilling aussehen könnte – von der Scoping-, über die Explore- bis zur Realize-Phase.

White Paper herunterladen

Unsere Services und Trainings für Ihr ERP-Projekt für Maschinenbauer

SAP Consulting

Sie planen ein Entwicklungsprojekt, das über den umfangreichen Standard Ihrer SAP-Lösung hinausgeht? Dann setzen Sie bei Ihren individuellen Anforderungen auf das besondere Know-how des NTT DATA Business Solutions Custom Development: Wir begleiten nicht nur spezifische Anpassungen, die im Rahmen einer SAP-Neueinführung anstehen, sondern sind auch bei späteren Erweiterungen und Optimierungen Ihrer SAP-Lösung stets Ihr kompetenter Partner. Von der ersten Machbarkeitsanalyse bis zur Produktivbetreuung können Sie sich auf den Full Service unseres erfahrenen Teams verlassen.

SAP Managed Cloud

Sie wollen sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und sich nicht mit Aufbau und Betrieb einer eigenen Softwarelandschaft belasten? Dann legen Sie Ihre SAP-Systeme doch einfach in unsere Hände. Als SAP Global Partner Cloud Services hosten wir in unseren hochmodernen Rechenzentren bereits mehr als 3.000 Systeme für über 150.000 User. Sicher und effizient.

Application Management

Sie haben weder Zeit noch Kapazitäten, um ihre Anwendungen auf dem aktuellen Stand zu halten? Kein Problem, das übernehmen wir gerne. Wir kümmern uns darum, dass Geschäftsprozesse, Schnittstellen und Workflows jederzeit einwandfrei funktionieren. Als SAP Global Application Management Service Provider haben wir umfassende Erfahrung auf diesem Gebiet und sorgen dafür, dass Ihre SAP-Lösung jederzeit effizient und stabil läuft.

SAP Training

Sie benötigen Hilfe im Umgang mit Ihrer Branchenlösung? Bei uns werden Sie fündig. Unser umfangreiches Seminarangebot bietet eine Vielzahl von SAP-Kursen und E-Learnings für Einsteiger und Fortgeschrittene. Selbstverständlich passen wir die Inhalte auch gerne an Ihre individuellen Anforderungen an. Oder entwickeln gemeinsam mit Ihnen ganz neue Konzepte für Ihr unternehmensweites Trainingsmanagement.

Ideal für Maschinen- und Anlagenbauer: SAP-Speziallösungen

Noch mehr Branchenexpertise für Maschinenbauer und Anlagenbauer – in unseren On-Demand-Webinaren

ECM-Produktakte: So bändigen Sie das Dokumenten-Chaos

Unser Webinar zeigt, wie ein unternehmensweit konsistenter und nahtloser Content-Fluss Verwaltungskosten spart und die Prozesseffizienz steigert. Ein Lösungsansatz dafür ist Enterprise Content Management (ECM) und...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Microsoft Dynamics ERP und SAP ERP: Auswahlberater Trovarit blickt in die Zukunft

Bei Microsoft Dynamics AX & NAV endet der Support. Im Webinar erhalten Dynamics-ERP-Anwender Hilfestellungen vom Marktanalysten Trovarit zur Auswahl ihrer künftigen ERP-Lösung. Denn für ein...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Tür auf zur planbaren Digitalisierung: Digital Innovation Framework und Maturity Index

Eine Digitalisierungsstrategie und Roadmap? Oftmals scheitert bereits die Planung und erst recht die Umsetzung. Wir zeigen eine smarte Methodik und Tools, die bei Analyse, Konzeption...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Digital Manufacturing – Steigern Sie ihre Fertigungsleistung mit Cloud und Echtzeit-Analysen

Die industrielle Fertigung wird komplexer und anspruchsvoller. Ein Blick auf Produktlebenszyklen, Kundenansprüche und Kostendruck genügt. Wie integrierte Prozesse und neue Technologien helfen, zeigt unser Webinar.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Vom CAD-Modell zur 3D-Montageanleitung: Variantenkonfiguration leicht gemacht

Stücklisten durch das Verschieben von Nummern zu erzeugen, ist aufwendig und fehleranfällig. Wir zeigen, wie Sie dafür CAD-Modelle nutzen können und zu visuellen 3D-Montageanleitungen gelangen.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Wie Sie mit Maschinendaten Planungs- und Kundenservice-Prozesse optimieren

Wer seine Daten sinnvoll nutzen möchte, muss sich über die Business-Ziele klar sein. Und er benötigt eine agile IT-Architektur, die er zweckmäßig einsetzt.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Digitalisieren Sie Ihren Kalibrierungsprozess

Wie gut ist Ihr aktueller Kalibrierungsprozess? Mit it.calibrationen bieten wir Ihnen eine validierte und mobile Standard Softwarelösung zur Kalibrierung von Messgeräten mit SAP. Mehr erfahren...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Lieferengpässe managen mit SAP S/4HANA Advanced Available-To-Promise (aATP)

Trotz unsicherer Lieferketten: So bleiben Sie ein verlässlicher Produzent für Ihre Kunden. Mit Advanced Available-To-Promise (aATP) in SAP S/4HANA.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Die wichtigsten Benefits: Das leistet SAP S/4HANA Public Cloud für die Fertigungsindustrie

Skalierbarkeit ist Routine für SAP S/4HANA Public Cloud. Die Abbildung typischer Prozesse der Fertigungsindustrie und die Benefits zeigen wir im Webinar.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP S/4HANA Public Cloud für die Fertigungsindustrie: Look & Feel eines Make-to-stock Prozesses

Der Make-to-stock-Prozess ist in jedem Unternehmen der diskreten Fertigungsindustrie zu finden. Auf welche Weise ein ERP-System bei der Durchführung unterstützt, spielt daher eine entscheidende Rolle...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden

SVHC sicher und effizient an die SCIP-Datenbank melden

Sind auch Sie von der neuen Abfallrahmenrichtlinie der EU betroffen? Diese Regelung stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen: Sie müssen seit dem 05. Januar 2021 alle besonders besorgniserregenden Stoffe (SVHC), die in ihren Produkten enthalten sind, an die SCIP-Datenbank der ECHA melden. Unser AddOn für die SCIP-Anbindung bietet einige Features, um die Meldepflicht effizient, kostengünstig und verlässlich zu erfüllen! Der Vorteil: Das AddOn läuft vollintegriert in SAP ERP und SAP S4/HANA! Wenn Sie Interesse haben, stellen wir Ihnen die Lösung persönlich in einer kostenlosen, 30-minütigen Systemdemo vor.

Erfahren Sie mehr

Lernen Sie uns beim nächsten Event oder Live-Webinar rund um Maschinenbau und Anlagenbau persönlich kennen

SAP S/4HANA Public Cloud für die Fertigungsindustrie: Produkte und Services im Paket bündeln und anbieten

Solution Order Management: Lernen Sie als diskreter Fertiger, wie Sie ihr zukünftiges Dienstleistungsgeschäft mit SAP S/4HANA Public Cloud abbilden können.

online
13.09.2022
Jetzt anmelden

Aktuelle News für Maschinen- und Anlagenbauer in unserem Expertenblog

Kosten SAP ERP Maschinenbau

Was kostet die Einführung von it.manufacturing?

Jetzt Preis- und Kostenübersicht anfordern

Das sagen unsere Kunden aus dem Maschinenbau und (Sonder-)Anlagenbau

Gebäude Mosca GmbH
Mosca GmbH – Geschäftsprozesse fest verschnürt im Intelligent Enterprise

Moderne Technologien wie KI und clevere Innovationen sind die Wegweiser für die IT-Zukunft. Mit diesem visionären Anspruch hat Mosca das bestehende System evaluiert und sich in erfolgreich auf den Weg zum intelligenten Unternehmen gemacht.

Image MANN + HUMMEL
Life Sciences & Environment Air Filtration – Frischer Wind mit der SAP S/4HANA Cloud

Mit der zukunftsweisenden Lösung SAP S/4HANA Cloud profitiert die LS&E von einer höheren Prozesseffizienz und zahlreichen weiteren Vorteilen. Mit Produktivsetzung nach nur sechs Monaten ist der Hersteller IT-seitig bestens aufgestellt.

image
DMG MORI Global One – Digitale Workflows mit Robotic Process Automation

Mit Robotic Process Automation wurden monotone und redundante Prozesse bei der DMG MORI AG verschlankt, optimiert und automatisiert, um die Mitarbeiter zu entlasten.

Image SMS group
SMS group – Mit SAP S/4HANA Roadmap den Weg geebnet

Mit der künftigen Einführung der Lösung mittels der hybrid-agilen SAP Activate Methode ist die SMS group am Puls der Zeit und profitiert schon bald von innovativen Funktionen in diversen Unternehmensbereichen.

Image Zeppelin GmbH
Zeppelin GmbH – SAP Information Lifecycle Management für starkes Datenmanagement

Der Bereich Personalwesen, mit überwiegend personenbezogenen Daten, ist ein perfekter Einsatzort für SAP ILM. So können die Daten von der Erstellung bis hin zur Löschung und Archivierung bestmöglich kontrolliert und automatisiert verwaltet werden – vollständig integriert in das SAP HCM System.

image
Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik – Big Picture Workshop

Der Austausch und die kollektive Intelligenz waren entscheidend für das positive Ergebnis dieses Big Picture Workshops. Denn durch das Mitwirken abteilungsübergreifender Ressourcen können kurzfristige Entscheidungen und langfristige Veränderungen erfolgsversprechend sein.

image
Elektror airsystems – Performance Tuning dank AMS und Remote Administration

Mit den Application Management Services werden nicht nur die Mitarbeiter entlastet, sondern auch Skaleneffekte nutzbar gemacht.

image
Weir Minerals – Globale Geschäftsprozesse mit Managed Cloud Services

Im Zuge der SAP Reise, die sich über 6 Kontinente und mehr als 6.500 SAP User erstreckt, setzt Weir Minerals auf NTT DATA Business Solutions als Hosting Partner, insbesondere für Lösungen basierend auf der SAP HANA Datenbank.

image
EUCHNER GmbH + Co. KG – Mit SAP S/4HANA Finance sicher in die Zukunft

Die NTT DATA Business Solutions AG steht EUCHNER bei der Restrukturierung der IT-Prozesse als starker Partner zur Seite und bietet neben hoher Expertise auch auf den Kunden zugeschnittene Eigenlösungen, die die täglichen Geschäfts- und Arbeitsprozesse wesentlich vereinfachen.

image
PINTSCH BUBENZER GmbH – Mit it.transform auf dem sicheren Weg zu SAP S/4HANA

In der intensiven Zusammenarbeit mit NTT DATA Business Solutions wurden verschiedene Ansätze sowie die Anforderungen für den geplanten Carve-Out diskutiert. Der Projektumfang wurde dabei zielgenau auf die Bedürfnisse von PINTSCH BUBENZER zugeschnitten.

NTT DATA Business Solutions – Ihr SAP Beratungshaus für den Maschinen- und Anlagenbau

Wir haben bereits vor über 20 Jahren unsere erste Branchenlösung für den Maschinenbau und Anlagenbau implementiert – und sie seitdem kontinuierlich weiterentwickelt. Wir bieten Ihnen umfassende Erfahrungen. Und Antworten auf industriespezifische Anforderungen wie Industrie 4.0, agile Fertigungsprozesse, Internationalisierung und Aftersales-Konzepte. Mit unserem Branchenpaketen it.manufacturing, zahlreichen Add-ons sowie unserer prozessorientierten Einführungsmethodik decken wir deshalb die Anforderungen von Maschinenbauern und Anlagenbauern optimal ab.

Die digitale Transformation hilft Unternehmen, ihr Potenzial voll zu entfalten. Vorausgesetzt, die Technologie arbeitet FÜR die Menschen, die sie nutzen. Wir von NTT DATA Business Solutions planen, implementieren, steuern und entwickeln kontinuierlich SAP-Lösungen für Unternehmen weiter – und dies im Sinne der Mitarbeitenden.

Sie können unsere Dienste in über 30 Ländern in Anspruch nehmen und wir haben in unserem dreißigjährigen Bestehen tausenden von Unternehmen dabei geholfen, noch effizienter und produktiver zu werden. Unsere 10.000 Mitarbeitenden sind global tätig und begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einem Intelligent Enterprise – wo auch immer Sie damit beginnen möchten!

NTT DATA Business Solutions ist SAP Platinum Partner und erhielt neben zahlreichen SAP Pinnacle und Innovation Awards zum wiederholten Mal die Auszeichnung „Beste Berater“. Wir wurden zudem in der Studie „ISG Provider Lens, Germany 2019“ als Marktführer (Leader) für SAP HANA Services bewertet.

Erfahren Sie mehr über NTT DATA Business Solutions

Unsere Auszeichnungen

image

Digital Factory: NTT DATA Business Solutions als führender Anbieter ausgezeichnet

Das renommierte Research-Unternehmen teknowlogy/PAC hat den C&SI Anbietermarkt für die Digitalisierung der Fertigung analysiert. NTT DATA Business Solutions ist in der Spitzengruppe mit fünf Auszeichnungen. Besonders hervorgehoben hat teknowlogy/PAC unsere Leistungsfähigkeit in den Bereichen Asset & Plant Performance Monitoring, Predictive Analytics & Maintenace, Digital Quality Control, Traceability und Connected Worker.

Mehr erfahren

Sprechen Sie uns an!

Suchen Sie nach Antworten oder möchten Sie mehr Informationen zu ERP Lösungen für den Maschinen- und Anlagenbau erhalten? Wünschen Sie eine detailliertere Beratung durch unseren Experten oder möchten Sie einen unserer Workshops buchen? Kontaktieren Sie uns einfach – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt
Kontakt

Sie erreichen uns persönlich montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns