NTT DATA Business Solutions
NTT DATA Business Solutions | Germany | September 26, 2022 | 2 min.

Nur 48 Stunden: Unsere Experten beim SICK Solution Hackathon 2022

48 Stunden, 114 junge Talente, 30 teams, 16 Länder – Der Sensor- und Automatisierungsspezialist SICK veranstaltet vom 4. bis 6. Oktober 2022 in seiner ‚Sensor Intelligence Academy‘ in Waldkirch einen Hackathon zum Thema industrielle Automatisierung, bei dem wir als Sponsor agieren.

Image SICK Hackathron

Wo digital entwickelt wird, sind wir mittendrin – diesmal mit unseren Experten bei einem Hackathon zur industriellen Automatisierung. Die kollaborative Softwareentwicklungsveranstaltung wird vom Sensor- und Automatisierungsspezialist SICK AG vom 4. bis 6. Oktober 2022 veranstaltet. NTT DATA Business Solutions agiert dabei als Sponsor und steuert Use Cases und Coaches bei.

„In den drei Tagen wollen wir intensiv in den Austausch mit jungen Talenten kommen. Und über die Use Cases und unsere bereitstellten Technologien werden wir innovative Lösungen sehen – wird sind jetzt schon neugierig“, sagt Dries Guth, Manager Co-Innovation Labs und Ecosystems.

Im Fokus stehen rund 114 Studierende und Young Professionals aus aller Welt, die innerhalb von etwa 48 Stunden Lösungen zu konkreten Industrie-Anwendungsfällen entwickeln werden – nach dem Motto „Hack your IoT solution in the world of industrial automation.“ Sie können dabei aus vier Themenfeldern wählen:

  • Make IT Move: Steuerungen fĂĽr Roboter, die sich autonom orientieren und mit ihrer Ladung sicher ans Ziel kommen
  • Make IT Green: Lösungen, die dabei helfen, Ressourcen effizienter zu nutzen und Umweltbelastungen zu reduzieren
  • Make IT Easy: Alltags- und Produktionsaufgaben erledigen – ferngesteuert und per Voice Assistenz
  • Make IT Visible: Produktionsprozesse datenbasiert noch effizienter gestalten

Support erhalten die Entwicklungsteams von den Coaches, die mit Know-how und Leidenschaft an ihrer Seite stehen. Und die Teilnehmer erhalten Zugriff auf einige unserer Schlüsseltechnologien, die sie in den Challenges einsetzen können:

  • AI Nose: ein System, das GerĂĽche ĂĽber KI erkennt und Aktionen im Wareneingang, im Lager oder in der Produktion auslösen kann
  • Digitaler Zwilling: eine Repräsentanz der AI Nose aus der realen Welt in der digitalen Welt mittels Microsoft Azure
  • it.human: eine Technologieplattform fĂĽr die Mensch-Maschine-Interaktion, die KI und Machine Learning zur Darstellung digitaler Avatare nutzt
  • SAP Business Process Integration (SAP BTP) und Microsoft Azure

Wer in den vier Kategorien die jeweils beste Lösung liefert und einen Preis mit nach Hause nimmt, entscheidet sich nach Ablauf der Zeit über Pitches. Diese sind auch online zu sehen – wer dabei sein möchte, kann sich hier reinklicken. Außerdem berichten wir natürlich im Nachgang in diesem Blog über die Lösungen und die Sieger.

Unsere enge Partnerschaft mit SICK besteht übrigens schon seit 2014: Wir betreuen die SAP-Systeme von SICK und sind Partner für internationale Rollouts von SAP S/4HANA. SICK wiederum ist Referenzkunde für unsere Versandlösung it.x-press.

Zum SICK Hackathon
Kontakt
Kontakt

Sie erreichen uns persönlich montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns