SAP S/4HANA 1809: Neuerungen und innovative Ergänzungen

Mit der Version SAP S/4HANA 1809 stellte SAP die vierte Version ihrer neuen und zukunftweisenden Generation von ERP-Software vor.

Die Software reift kontinuierlich, ist derweil bei mehr als 2.000 Kunden weltweit produktiv im Einsatz und mehr als 4.000 Bestandskunden haben sich auf den Weg hin zu SAP S/4HANA begeben. Einige sind bereits dort angekommen.

SAP S/4HANA 1809: Davon profitieren Sie schon jetzt

Sie können bereits von den Neuerungen profitieren, wie beispielsweise den neuen Service-Funktionen, dem Demand-Driven Replenishment (DDMRP) oder dem Embedded Transportation Management (embedded TM) als Nachfolger der Komponente Logistics Execution –Transport (LE-TRA).

Grafik SAP S/4HANA 1809: The intelligent ERP

Details findet man im ebenfalls neuen SAP S/4HANA – What’s New Viewer.

Dazu treten immer mehr innovative Ergänzungen zu den Kernprozessen aus dem SAP Leonardo-Portfolio:

  • Der SAP CoPilot, ein sprachgesteuerter Assistent à la Alexa für den Business-User.
  • SAP Mobile Cards, welche es im Stil einer Wallet-App ermöglichen, SAP S/4HANA-Inhalte unterschiedlichster Natur mobil zur Verfügung zu stellen (auch offline).

Zu guter Letzt entwickelt sich der Bereich Machine-Learning (ML) enorm. Ein Beispiel ist die SAP Cash Application, dem intelligenten Rechnungsabgleich auf Basis von SAP Leonardo, mit der bis zu 95% aller offenen Posten maschinell „ausgeziffert“ werden können.

Haben Sie Interesse an mehr Details? Dann besuchen Sie unsere NTT DATA Business Solutions World am 24. Oktober 2019 in Regensdorf. Unsere Kunden zeigen Ihren Weg zu S/4HANA und unsere Experten geben ein Update zum S/4HANA Release 1909. Am besten gleich kostenfrei registrieren.

Sie können nicht teilnehmen, wünschen aber dennoch weitere Informationen oder ein Expertengespräch? Dann kontaktieren Sie uns jederzeit gerne.

Lorenz Beckmann
Lorenz Beckmann
Principal Solution Expert and Advisor for SAP S/4HANA

As graduated industrial engineer, Lorenz has been working in IT in SAP and non-SAP environments since 1997. There he developed – coming from processes – via analytics to in-memory computing with SAP HANA and SAP S/4HANA, for which he is an expert since 2009.

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Rufen Sie uns gerne an
+41 44 735 85 55
Schreiben Sie uns