SAP Best Practices for Analytics: „Wie machen es eigentlich andere?“

Neues Denken, neue Strategien und neue Unternehmenskultur fördern

Digitale Geschäftskonzepte, neue Datenverarbeitungsmodelle und die Förderung von neuem Denken, neuen Strategien und einer neuen Unternehmenskultur sind die Kernpunkte, um zu den digitalen Gewinnern zu gehören. Dieses Vorhaben sollte idealerweise in einer konkreten IT-Strategie verankert sein.

Hierbei bietet die intelligente Datenerfassung und -verlinkung große Chancen für Ihr Unternehmen. Auch eine Verknüpfung smarter Sensorik und intelligenter Steuerungskonzepte rückt dabei in den Fokus. Damit können etwa produktionsseitig Materialqualitäten und -mengen sowie Rohstoffqualitäten optimiert und kostenseitig Energieverbräuche gesenkt werden.

Ein zentrales System für alle operativen Prozesse?!

Ein Hauptziel ist, Unternehmen darin zu unterstützen, effiziente und zielgerichtete Entscheidungen für operative und strategische Fragestellungen zu treffen. Viele Unternehmen streben dabei eine Auflösung von Funktions- und Datensilos an. Nur so können sämtliche Geschäftsprozesse vernetzt und ein reibungsloser Transaktionsfluss „End-to-End“ gewährleistet werden.

Alle operativen Prozesse in einem System abzubilden und somit auch die Daten in einem zentralen System vorzuhalten, ist aber in der Praxis noch ein seltener Fall:

  • Meist liegt die Ursache in technisch-isolierten und historisch gewachsenen Systemstrukturen und der bestehenden hohen Komplexität und Heterogenität der Geschäfts- und Entscheidungsprozesse einzelner Geschäftsbereiche.
  • Die SAP integriert mit SAP S/4HANA und den entsprechenden Releases (derzeit SAP S/4HANA 1809) ERP-seitig stetig neue Funktionen und Prozesse oder ersetzt bestehende Funktionen durch optimierte Features. Dabei kann durch die Zusammenführung bisher getrennter Systeme zwar die technische Komplexität reduziert werden, die Komplexität betriebswirtschaftlicher Prozesse bleibt jedoch oftmals erhalten.
  • Zudem liegen nicht alle Informationen, die für eine aktive Unternehmenssteuerung benötigt werden, in einem operativen System und in der benötigten Form vor. Somit wird eine zusätzliche Persistenz (dauerhafte Speicherung von Daten in einem Datenbanksystem) erforderlich, die ein Integrationsmodell für umfassende analytische Anwendungen schafft.

SAP Best Practices haben sich bewährt

Damit wird auf Grundlage integrierter Prozesse eine Harmonisierung und Zusammenführung aller relevanten Daten ermöglicht. Auf Basis bewährter vorkonfigurierter Module haben sich auch hierfür SAP Best Practices etabliert, die typische und standardisierte betriebswirtschaftliche und informationstechnologische Herausforderungen abdecken.

Die gute Nachricht: SAP Best Practices for Analytics gibt es einige, sowohl für Analytics als auch für Unternehmenssteuerung! Wir stellen die Möglichkeiten kurz vor:

SAP Best Practices for Analytics with SAP S/4HANA

SAP S/4HANA Embedded Analytics

SAP S/4HANA Embedded Analytics setzt auf Basis vordefinierter Inhalte das operationale Berichtswesen in den Fokus:

  • Die Berechnung von Kennzahlen und die Aufbereitung von Daten erfolgt mit Hilfe von „ABAP CDS Views“ [Core Data Services (CDS)]. Diese werden für eine performante Berechnung von Kennzahlen eingesetzt, die gleichzeitig auch den Zugriff auf die Daten unter Nutzung des regulären Benutzer- und Berechtigungskonzepts von SAP gewährleistet.
  • Über das SAP Fiori User Interface (auf SAPUI5 basierend) erfolgt standardmäßig die Reportausgabe. Somit wird eine optimale Darstellung auf modernen Benutzeroberflächen auf unterschiedlichen Endgeräten und Devices sichergestellt.

SAP BW/4HANA / Business Warehouse (BW) / NTT DATA Business Solutions BI.Booster-Suite

Unter Verwendung der SAP HANA In-Memory Datenbank wird ein Business Content für SAP BW/4HANA als AddOn zur Verfügung gestellt, der als Vorlage während der Implementierung dienen kann. Dieser beinhaltet vorkonfigurierte und anwendungsspezifische Datenmodelle für ausgewählte Geschäftsbereiche und Branchen. In Erweiterung dessen unterstützen wir Sie gerne mit unserer BI.Booster-Suite, die spezifische und weiterführende Ansätze zum Business Content der SAP bietet.

SAP Analytics Cloud Business Content

So wie SAP S/4HANA Machine Learning (ML) und Predictive Analytics in zentrale Geschäftsprozesse zunehmend integriert, bildet die SAP Analytics Cloud ein zentrales Kernelement der aktuellen SAP Strategie zur Schaffung eines „intelligenten Unternehmens“:

  • Als Komplettlösung werden Unternehmen mit durchgängigen Analysen auf Basis von Business Intelligence (BI) und Anwendungen zur Unternehmensplanung versorgt.
  • Mit der Plattform werden leistungsstarke Tools für Vorhersagen und Technologien für maschinelles Lernen angeboten.
  • Die SAP präsentierte auf der SAP TechEd die zukünftige Architektur und Schnittstellen zur Anwendungsprogrammierung (APIs) und zeigt damit eindeutig, dass die SAP Analytics Cloud von der SAP als zentraler Baustein in SAP (z.B. SAP S/4HANA, SAP SuccessFactors, SAP Ariba, etc.) eingebettet wird.

SAP-Anwendern soll in Echtzeit die Möglichkeit einer optimierten modernen Unternehmensteuerung und Entscheidungsfindung gegeben werden. Damit lässt sich die Intelligenz aus Daten ableiten und nicht aus starren Regeln.

Wie machen es eigentlich andere?“  SAP Best Practices for Analytics

Aus unserer Erfahrung lassen sich Zeit- und Kostenvorteile für im Unternehmen genutzte SAP Best Practices gewinnen – nicht nur für Analytics. Denn fast immer können durch die Nutzung der SAP Standardanwendungen bspw. Financial Management & Controlling (SAP HANA-Optimized) Vorteile für die Modellierung, Implementierung und Administration von SAP Analytics erzielt werden.

Sehr gerne beraten wir Sie auf dem Weg in Ihre digitalisierte Zukunft und unterstützen Sie dabei, die zur Verfügung gestellten Informationsmodelle und ausgelieferten Objekte selektiv und nach detaillierter Bedarfsanalyse einzusetzen und diese dann ggfs. durch kundeneigene Informationsobjekte zu erweitern.

Sie haben Fragen zum Thema? Kontaktieren Sie uns gern.

– von Georg Aholt, Head of Center of Excellence “Business Analytics & Information Management, NTT DATA Business Solutions AG –
E-Mail: Geo[email protected]

 

 

Gebündeltes Expertenwissen mit unseren OnDemand Webinaren

Intelligente Vorhersagen mit SAP Predictive Analytics

Dieses Webinar vermittelt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten und Anwendungsfälle mit SAP Predictive Analytics. Im Zeitalter der Digitalisierung, großer Datenmengen und komplexer Zusammenhänge ist...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Business Intelligence: Trends, neue Möglichkeiten und innovative Anwendungen

Für die Unternehmenssteuerung ergeben sich in einer SAP-zentrierten Umgebung viele neue und interessante Möglichkeiten. In unserer Webinaraufzeichnung geben wir Ihnen einen Überblick zu den Business...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Mit Business Intelligence Unternehmen effizient und zielgerichtet steuern

Verzichten Sie nicht länger auf einfach zu bedienende Analyse-, Planungs- und Forecasting-Werkzeuge. In unserem Webinar erläutern wir, wie Sie sich mit fachbereichsgerechten Anwendungen unabhängig von...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Cash- und Liquiditätsmanagement: Sicher durch die Krise – sicher in die Zukunft

Eine solide finanzielle Basis ist essenziell. Das zeigt die aktuelle Krise deutlich. Um auch kurzfristig die Zahlungsfähigkeit sicherzustellen, ist ein systematisches Cash- und Liquiditätsmanagement unverzichtbar....

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Transparency Now! So realisieren Sie eine KPI- und kennzahlenbasierte Unternehmenssteuerung

KPIs und Kennzahlen sind in Unternehmen zwar allgegenwärtig. Wirklich für Transparenz sorgen sie aber nur selten. Wir wissen, woran das liegt und wie sich das...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
it.booster sales analytics: Ready-to-Run für Ihr Vertriebscontrolling

KPIs und Kennzahlen helfen dem Vertrieb, Zusammenhänge zu erkennen und alle Aktivitäten gezielt auszurichten. Realisieren lässt sich ein solches Vertriebscontrolling mit unserem it.booster sales analytics....

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP Analytics Cloud – Dieses Potenzial steckt dahinter

Damit aus Daten wertvolle Erkenntnisse werden, sind Menschen mit einer Menge Know-how gefragt. Und die benötigen leistungsfähige Tools. Die SAP Analytics Cloud stellt diese Tools...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
it.booster procurement analytics – Unsere Ready-to-Run-Lösung für den Einkauf

Mit KPIs und Kennzahlen bringt der Einkauf seine Ziele in die richtige Balance: er senkt die Kosten und steigert gleichzeitig Sicherheit und Flexibilität. Realisieren lässt...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP Analytics Cloud für Fachbereiche und Management

KPIs und Kennzahlen sind für eine zielführende Steuerung unverzichtbar. Mit der SAP Analytics Cloud (SAC) erhalten Fachbereiche und Management vielfältige Möglichkeiten und umfassende Handlungsfreiheit. Mehr...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP Analytics Cloud für das Controlling und Power-User

Daten so zusammenzuführen und zu verdichten, dass sie wertvolle Erkenntnisse liefern, ist äußerst komplex. Die SAP Analytics Cloud gibt dem Controlling alle erforderlichen Tools dafür...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP Analytics Cloud für die IT

Mit dem Analytics Designer erhalten IT-Mitarbeiter ein Entwicklungsumgebung für individuelle Analytics-Anwendungen für anspruchsvolle Anforderungen. Mehr erfahren Sie in unserem #AnalyticsTuesday Webinar!

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP Analytics Cloud in SAP SuccessFactors

Ein Modernes HR-Management kommt ohne umfassende Analysen sowie aussagekräftige KPIs und Kennzahlen nicht aus. Die liefert die SAP Analytics Cloud. Ohne, dass besondere Vorkenntnisse notwendig...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP Analytics Cloud – Wertschöpfende Integrationsszenarien mit S/4HANA

Damit Analytics etwas bringt, sollten Reports, KPIs und Kennzahlen in für die Anwender leicht zugänglich sein. Das gelingt mit einer Integration der SAP Analytics Cloud...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Treiberbasierte Planung mit SAP Analytics Cloud

Eine fundierte Planung ist unerlässlich, um sich in unserer VUCA-Welt zurecht zu finden. Die SAP Analytics Cloud liefert die erforderlichen Erkenntnisse.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Zukunftsfähiges Controlling | Unternehmenssteuerung mit xP&A

Der Controlling-Ansatz „Extended Planning & Analytics“ (xP&A) ist das Fundament für eine integrierte Unternehmenssteuerung. Und diese ist die Voraussetzung für bessere Entscheidungen.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

SAP Analytics

Mit SAP Analytics treffen Sie fundierte Entscheidungen in kürzester Zeit! Lesen Sie, wie Sie aus zunehmend komplexen Daten präzisere Erkenntnisse gewinnen und davon umgehend profitieren!

SAP Advanced Analytics

Advanced Analytics ist Business Intelligence der nächsten Generation und geht von Data Mining bis zu KI-Analysen. Erfahren Sie, wie Sie sich mit intelligenten, autonomen Analysen neue Geschäftschancen erschließen!

SAP Business Intelligence

Mit Business Intelligence gewinnen Sie aus Unternehmens-, Markt- und Wettbewerberdaten erfolgskritisches Wissen! Wie Sie sichere Business-Entscheidungen auf Basis von Daten treffen, lesen Sie hier.

it.booster

Die BI.Booster Suite von NTT DATA Business Solutions bietet Ihnen einen schnellen Einstieg in ein aussagekräftiges, kalkulierbares Reporting mit fest definiertem Umfang zum festen Preis.

Georg Aholt
Georg Aholt
Head of Center Excellence Business Analytics & Information Management

Since the year 2000, Georg Aholt, economist and business information systems engineer, has been focused on the topic analytics from the professional, content-related as well as processual and technological point of view. As leader of the department “Business Analytics & Information Management” at NTT DATA Business Solutions, he is responsible for the solution and product portfolio in the German market.

Contact Us
Kontakt

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns