PLM Solution – Abbildung Änderungsmanagement im SAP

Technische Änderungen sind oft ressourcen- und kostenintensiv. Gelten sie doch als unerwünschte und teilweise unvermeidbare Gegebenheit im Produktentwicklungsprozess. Als Gründe werden u.a. die hohe Komplexität mit kürzeren Produktentwicklungszyklen, kleineren Fertigungsstückzahlen durch hohe Individualisierung und die kaum durchsetzbare Vermeidung von Fehlern aufgeführt.

Wenn schon Änderungen an Produkten und Prozessen im Tagesgeschäft nicht ausgeschlossen werden können, sollten diese effizient erfolgen. Zudem kann die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert werden, wenn Änderungen schnell und mit geringen Kosten umgesetzt werden können. Es sollte als Chance gesehen werden, flexibler und schneller auf neue Kundenwünsche und sich verändernde Marktanforderungen vor den Wettbewerbern zu reagieren. So können bewusst Wettbewerbsvorteile durch Reaktion auf neue Markttrends erlangt werden.

Der Bedarf an technischen Änderungen kann unterschiedliche Änderungsursachen und Anforderer aufweisen. Daraus können sich unterschiedliche Ausprägungen und Prozessabläufe ableiten, die sich je nach Branche unterscheiden. Ein Sondermaschinenbauer hat bei reinen kundenindividuellen Teilen weniger Dokumentationsbedarf an Änderungen als an Standardteilen, die in mehrere Varianten eingebaut sind. Zur effizienten Abbildung sind hier unterschiedliche Änderungsprozesse relevant. Ein Serienfertiger beispielsweise oder Medizingerätehersteller benötigen eine umfassendere Genehmigungsphase.

Auswirkungen in andere Bereiche sind oft aus Sicht eines Unternehmensbereichs nicht greifbar. Aber es ist wichtig, dass man Wechselwirkungen von Maßnahmen früh erkennt und sicher einschätzt. Dies erfordert bereits in der Genehmigungsphase eine enge Zusammenarbeit der einzelnen Bereiche, um Feedback ganzheitlich zu berücksichtigen. So können spätere unnötige Qualitätsprobleme und damit hohe Kosten vermieden werden.

Um den vielfältigen und facettenreichen Änderungsprozessen unterschiedlicher Industrien gerecht zu werden, sind darauf zugeschnittene Lösungen erforderlich.

SAP bietet vielseitige Möglichkeiten zur Abbildung von Änderungsprozessen an. Folgende relevante Lösungen sind einsetzbar:

  • Änderungsstamm (ggf. mit Laufwegen)
  • Änderungsmeldung – basierend auf Q-Meldung
  • Konstruktionsmappe – Engineering Change Record
  • Änderungsmappe – Change Record (ab SAP S/HANA)
Screenshot Änderungsmappe - Workflow für Änderungsprozess
Änderungsmappe – Workflow für Änderungsprozess

Im Vorfeld werden Teams und Zuständigkeiten für die Änderungsmappe definiert, die am Änderungsprozess beteiligt sind. Diese kommen in Workflow-Vorlagen zum Einsatz.

Im Vergleich zur Konstruktionsmappe können z.B. Planungsumfänge, Arbeitspläne, Fertigungsaufträge oder sogar Bestellungen zugeordnet werden.

Screenshot Änderungsmappe - Auswirkungsanalyse
Änderungsmappe – Auswirkungsanalyse

Die umfangreiche und grafische Auswirkungsanalyse kommt im Zusammenspiel mit SAP S/4HANA Manufacturing for Production Engineering and Operations (PEO) zum Einsatz. Bevor eine Änderung durchgeführt wird, können die Auswirkungen der Änderungen am Prozessplan und der Fertigungsstückliste grafisch erkannt werden.

Wenn Sie weitere Informationen oder einen Präsentationstermin zum Thema wünschen, Interesse an SAP Product Lifecycle Management oder Master Data Management haben, schicken kontaktieren Sie mich gern. Ich freue mich.

von Kenan Sen, Head of CoE Product Lifecycle Management, NTT DATA Business Solutions AG
E-Mail: [email protected]

Sie möchten mehr über zum Thema erfahren? Besuchen Sie uns vor Ort oder im nächsten Webinar! Alle Veranstaltungen

Digital Supply Chain Day 2021

Auf unserem zweiten Digital Supply Chain Day erhalten Sie Einblicke, wie NTT Data Business Solution Sie bei der Konzeption Ihrer zukünftigen Supply Chain Prozesse unterstützt....

online
19.11.2021
Jetzt anmelden

Gebündeltes Wissen zum Thema SAP PLM – Sofort loslegen im OnDemand Webinar

Varianten einfacher managen

Wer dem Kunden wenig Variantenvielfalt bietet, verliert schnell den Anschluss. Knackpunkt ist aber die aufwendige, zeitaufwändig Variantenkonfiguration. Erfahren Sie, wie Sie die Variantenkonfiguration im Unternehmen...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
ECM-Produktakte: So bändigen Sie das Dokumenten-Chaos

Unser Webinar zeigt, wie ein unternehmensweit konsistenter und nahtloser Content-Fluss Verwaltungskosten spart und die Prozesseffizienz steigert. Ein Lösungsansatz dafür ist Enterprise Content Management (ECM) und...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Neue Ideen digital entwickeln – Innovationen vorantreiben mit SAP Innovation Management 2.0

Vergessen Sie den „Ideenkasten“ im Unternehmen. Dazu sind Ideen und Innovationen viel zu wichtig! Beteiligen Sie alle Mitarbeiter am Ideenfindungsprozess – und das endlich effizient...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
So erstellen Sie eine wegweisende PLM-Strategie und Roadmap

Die Produktentwicklung stellt höchste Ansprüche an jedes Unternehmen. Eine kluge PLM-Strategie/Roadmap schafft durchgängige und effiziente Prozesse – von der Produktinnovation bis zum Service.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
3D-Visualisierung konsequent nutzen – Wertvolle Modelle mit SAP 3D Visual Enterprise

3D-Modelle sind aufwändig in der Erstellung, werden dann aber oft nur in der Konstruktion genutzt. Warum eigentlich? Mit Visual Enterprise profitieren auch andere Bereiche von...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Stammdatenanalyse und –qualität als Service

Ein Service für die Analyse ihrer Stammdatenqualität, der Fehler aufzeigt, bei der Korrektur hilft und wertvolle Ressourcen spart? Das ist möglich, mit unserem it.data quality...

online
17.11.2020
Jetzt anmelden
Digital Supply Chain Day

Beim ersten digitalen Supply Chain Day der NTT DATA Business Solutions haben wir gezeigt, wie SAP-Lösungen den digitalen Wandel Ihrer Wertschöpfungskette unterstützen. Wir berichten von...

online
online
Jetzt anmelden
Transportation: Optimierte Transportsteuerung und Frachtkostenberechnung

Dienstleisterintegration und digitale Frachtkostenabrechnung: So optimieren Sie Ihre Transportsteuerung. Ein Webinar für Logistiker und Supply Chain Manager.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Planung bei starker Volatilität: Von S&OP bis zur Produktionsfeinplanung

Um kurzfristig auf Veränderungen zu reagieren, brauchen Fertigungsunternehmen eine integrierte Absatz-, Kapazitäts- und Produktionsfeinplanung. Unser Webinar zeigt, wie das funktioniert.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Sourcing and Procurement: Flexibles und kollaboratives Lieferantenmanagement

Strategisches Sourcing leicht gemacht: So funktioniert das Zusammenspiel von SAP S/4HANA und SAP Ariba im Einkauf. Unser Webinar zeigt Funktionen und Nutzen für Industrieunternehmen.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Production: Integrative Produktionssteuerung mit Anbindung eines 3D-Druckers

Fertigungssteuerung mit SAP Digital Manufacturing Cloud und direkter Maschinenansteuerung sowie intelligenter Qualitätsprüfung? Unser Webinar demonstriert, wie das geht.

online
w
Jetzt anmelden
Logistics: Fahrerloser Transport und digitale Versandsteuerung

Wie funktioniert eine autonome Produktionsversorgung? Alles über die Möglichkeiten des SAP Extended Warehouse Management im Webinar.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Zukunftsfähige Warehouse- und Transportstrategie – jetzt kennenlernen

Gesucht wird: eine zukunftsfähige Warehouse- und Transportstrategie für die Konsumgüterindustrie. Gefunden haben wir SAP EWM, TM und Ihre Road to Supply Chain Execution. Alles dazu...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Track and Trace: Ortungssysteme in der Logistik

Ortungstechnologien ermöglichen Transparenz und eine höhere Automatisierung Ihrer Logistikprozesse. Lernen Sie die Mehrwerte einer lückenlosen Echtzeit-Nachverfolgung Ihrer Ladungsträger kennen.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP Analytics Cloud für Fachbereiche und Management

KPIs und Kennzahlen sind für eine zielführende Steuerung unverzichtbar. Mit der SAP Analytics Cloud (SAC) erhalten Fachbereiche und Management vielfältige Möglichkeiten und umfassende Handlungsfreiheit. Mehr...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Tür auf zur planbaren Digitalisierung: Digital Innovation Framework und Maturity Index

Eine Digitalisierungsstrategie und Roadmap? Oftmals scheitert bereits die Planung und erst recht die Umsetzung. Wir zeigen eine smarte Methodik und Tools, die bei Analyse, Konzeption...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Prozessautomatisierung aus der Kundenpraxis: So profitieren Sie von Tracking in der Logistik

Was, wo, wohin? Wer Waren effizient bewegen will, braucht viele Daten. Bluetooth-Sender erleichtern dabei den Logistikalltag. In unserer Aufzeichnung von der Transformation NOW! 2021 zeigen...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Digital Manufacturing – Steigern Sie ihre Fertigungsleistung mit Cloud und Echtzeit-Analysen

Die industrielle Fertigung wird komplexer und anspruchsvoller. Ein Blick auf Produktlebenszyklen, Kundenansprüche und Kostendruck genügt. Wie integrierte Prozesse und neue Technologien helfen, zeigt unser Webinar.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Vom CAD-Modell zur 3D-Montageanleitung: Variantenkonfiguration leicht gemacht

Stücklisten durch das Verschieben von Nummern zu erzeugen, ist aufwendig und fehleranfällig. Wir zeigen, wie Sie dafür CAD-Modelle nutzen können und zu visuellen 3D-Montageanleitungen gelangen.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Zünden Sie den Turbo für Ihre PLM-Daten – unternehmensweit

Wie sieht modernes Product Lifecycle Management aus? Erfahren Sie, wie Sie ein Produkt in einem voll integrierten PLM-System entwickeln können.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
RISE with SAP für die Fertigungsindustrie

RISE with SAP gilt als leistungsfähiges IT-Paket für die Digitalisierung im Subscription-Modell. Doch welche konkreten Mehrwerte bietet das Paket für Sie?

online
09.09.2021
Jetzt anmelden

Das könnte Sie ebenfalls interessieren!

SAP Product Lifecycle Management

Mit SAP Product Lifecycle Management (SAP PLM) setzen Sie eine ganzheitliche PLM Strategie um. So verknüpfen Sie Prozesse und Systeme miteinander, ermöglichen das Zurückverfolgen von Produkten über die gesamte Organisation hinweg und optimieren den Produktentstehungsprozess!

Contact Us
Kontakt

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns