New Work: Die Gestaltung der Arbeitswelt von Morgen

New Work – Gestaltung der Arbeitswelt von Morgen

Begriffe wie New Work oder auch Modern Work finden immer häufiger den Weg in aktuelle Debatten, Fachzeitschriften und Magazine. Bücher und Podcasts beschäftigen sich mit dem Thema, ebenso Messen und Konferenzen wie die „XING New Work Experience“, die „New Work Future“ oder die „Work Awesome“.

Was ist “New Work” eigentlich?

Eine einheitliche Definition davon, was New Work ist, beziehungsweise was zu New Work gehört und was nicht, gibt es dabei bislang nicht. Gleichzeitig kennen nahezu alle Führungskräfte und Unternehmenslenker den Begriff. Aber wer hilft den Führungskräften, Managern und HR-Leitern nun, ein Verständnis dafür zu bekommen, wie man das Thema am besten plant und wie soll man sinnvoll starten? Da gibt es wenig leicht verständliche Antworten!

Die erste Konzeption des Begriffs New Work geht auf Prof. Dr. Frithjof Bergmann zurück. Der Sozialphilosoph schlug bereits vor über 40 Jahren ein Überdenken der Arbeitswelt im Zuge der zunehmenden Automatisierung vor. Daher wird New Work auch heute, in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung, wieder vermehrt aufgegriffen. Wir befinden uns in einem Prozess des disruptiven Wandels und damit in einer Zeit der grundlegenden Veränderung der Arbeitswelt. Der Begriff New Work steht dabei nach Bergmann dafür, dass die Menschen den Beruf ausüben sollen, den sie aufgrund ihrer individuellen Vorstellungen und Wünsche „wirklich wirklich“ ausüben wollen und die Personen somit im Idealfall maximal intrinsisch motiviert sind, wovon Unternehmen wiederum sehr profitieren würden. Zufriedene Mitarbeitende sind produktiver und langfristig loyaler als die, die unzufrieden sind. Unternehmen sollten somit versuchen unter dem Banner New Work ein innovatives, flexibles und motivierendes Arbeitsumfeld zu schaffen, damit sich die Menschen und ihre Persönlichkeiten entfalten können.

Zufriedenere Mitarbeiter, neue Modelle der Führung, neue technische Möglichkeiten: New Work auf allen Ebenen

new work-herausforderungen

Der aktuelle HR-Trend der Employee Experience ist ebenfalls ein Schritt in Richtung New Work. Ziel sind hier zufriedene Mitarbeiter, die produktiver arbeiten und langfristig loyal sind, um auf die Herausforderungen des demografischen Wandels, des Fachkräftemangels und den Anforderungen der neuen Generationen zu reagieren, um auch für sie ein dauerhaft attraktiver Arbeitgeber zu sein.

Neue Modelle der Führung, sowie eine Unternehmenskultur, die Fehler zulässt und damit Innovationen ermöglicht bzw. diese ausdrücklich fördert, sind sinnvolle Updates in Unternehmen, um langfristig wettbewerbsfähig und produktiv zu bleiben.

Neue technische Möglichkeiten können diesen Prozess dabei maßgeblich unterstützen, sei es beispielsweise durch Kollaborationstools wie SAP Innovationsmanagement, Microsoft Teams, SAP SuccessFactors oder auch durch Umfrage- und Feedbacktools wie Qualtrics von SAP.

Lebt Ihr Unternehmen New Work?

An welchen Stellen im Unternehmen sinnvoll angesetzt werden kann und welche Schritte im Einzelnen notwendig sind, wird durch sorgfältiges Change-Management geplant und hängt maßgeblich von der jeweiligen Organisation und den technischen sowie kulturellen Voraussetzungen ab.

Wo stehen Sie heute und wo wollen Sie hin? Wir können und wollen Sie, unsere Kunden, auf dieser Reise begleiten und bieten deshalb künftig ein ganzes Portfolio zum Themenkomplex „New Work“ an, dass wir permanent mit den Erfahrungen aus laufenden Projekten für Sie weiter ausbauen. Sprechen Sie uns gerne bei Interesse an: [email protected]

– von Manuel Busse, Design Thinking Coach & Innovation Manager in Zusammenarbeit mit Thomas Meyer, Werkstudent, NTT DATA Business Solutions AG –
E-Mail: [email protected]

Change Management im HR. Gestalten Sie den Wandel aktiv mit!

Die Funktion der Personalabteilung wird sich in den nächsten Jahren stark verändern. Denn: Veränderungen und Wandel sind zum zentralen Unternehmensmerkmal geworden. Idealerweise ist der Bereich HR der Ausgangspunkt und Gestalter der Weiterentwicklung, eines Unternehmens – als strategischer Partner der Geschäftsleitung. Personalern kommt deshalb in Change-Prozessen eine besondere Bedeutung zu.

Das E-Book „Den Wandel gestalten – HR Manager als Change Manager“ zeigt Ihnen, wie Sie als Personaler zum Gestalter des Wandels in Unternehmen werden können.

E-Book herunterladen

Expertenwissen im Webinar

SAP ILM nur zur Erfüllung der DSGVO? Oder doch mehr?

Im Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mit SAP Information Lifecycle Management (ILM) den Lebenszyklus Ihrer Daten zentral in Ihren SAP-Systemen verwalten können.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Die Zukunft der Softwareentwicklung im SAP-Umfeld – So finden Sie die richtige Strategie und etablieren einen sicheren und agilen Prozess

In unserer Webinaraufzeichnung machen wir Sie mit der Strategie von SAP bei der Softwareentwicklung vertraut. Davon ausgehend zeigen wir Ihnen, wie Sie in Ihrem Unternehmen...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
So gelingt die Transition des Custom Codes bei der Umstellung auf SAP S/4HANA

Unternehmen, die bislang SAP ERP nutzen, haben den Standard im Laufe der Jahre an ihre individuellen Anforderungen angepasst und um Eigenentwicklungen ergänzt. Wenn diese Unternehmen...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Die SAP S/4HANA Transformation als Chance nutzen

In unserem Webinar zeigen wir, welche Vorteile Ihnen SAP S/4HANA mit der it.transform-Methode bringt und erklären, wie Sie in drei Schritten Ihre individuelle Roadmap für...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Prozessgetriebene IT-Architekturen für neue Geschäftsmodelle – So setzen Sie Ihre Geschäftsideen um

Im Webinar stellen wir Ihnen eine Methodik zur Entwicklung digitaler Geschäftsprozesse vor – den Process-Driven Approach. Anhand eines anschaulichen Beispiels werden Sie erleben, wie aus...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Von der Geschäftsstrategie zur IT-Roadmap – wenn Strategie zur Praxis wird

Unser Webinar zeigt Ihnen, wie Sie alle IT-Aktivitäten optimal auf Ihre Unternehmensziele und Geschäftsprozesse ausrichten. Sie erfahren hier, wie die IT-Roadmap strategische Handlungsfelder der IT...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Intelligente Vorhersagen mit SAP Predictive Analytics

Dieses Webinar vermittelt Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten und Anwendungsfälle mit SAP Predictive Analytics. Im Zeitalter der Digitalisierung, großer Datenmengen und komplexer Zusammenhänge ist...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Unternehmensverkauf: SAP-Systeme schnell und sicher trennen- die richtige Methodik und die passenden Tools!

Werden Unternehmensteile verkauft so muss die IT sehr schnell auf diese veränderte Situation reagieren. Es wird ein eigenständiges SAP-System benötigt, es muss geklärt werden welche...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Business Transformation mit Enterprise Content Management: Prozesse beschleunigen und Verwaltungskosten sparen

Erfahren Sie, wie ein unternehmensweit konsistenter, nahtloser und effizienter Content-Fluss nicht nur Verwaltungskosten spart, sondern auch Compliance-Risiken abbaut.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
 
SAP S/4HANA

Was ist SAP S/4HANA? Warum sollte ich umsteigen und wie funktioniert der Übergang? Werden Sie flexibel und agil, indem Sie den digitalen Kern für Ihr Unternehmen implementieren.

E-Book: HR Manager als Change Manager

Positive Veränderungen im Unternehmen basieren auf der Bereitschaft und den Kompetenzen der Mitarbeiter. Deshalb braucht ein erfolgreicher Change das bestmögliche Personalmanagement. Doch, wie können Sie sich als HR-Manager in Ihrer neuen Rolle als Change Manager bewähren?

Personal

Meistern Sie die HR-Verantwortung durch geschicktes Recruiting, effiziente Planung, leistungsgerechte Bezahlung und individuelle Weiterbildung. Dafür müssen Sie alle relevanten Personaldaten und Prozesse im Blick behalten. Optimieren Sie Ihre Personalprozesse und automatisieren Sie regel- und gesetzkonformes Handeln mit leistungsstarker HR-Software. Erfahren Sie hier mehr!

Geschäftsführung
SAP SuccessFactors

Digitale HR-Lösungen mit itelligene und SAP SuccessFactors. Digitale Personalplanung und Personalsteuerung von der Stellenausschreibung bis zur Rente.

itelligence ist jetzt NTT DATA Business Solutions
So werden wir noch besser für unsere Kunden, Partner und Mitarbeitenden.
Entdecken Sie unsere neue Webseite
Kontakt

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns