IT-Roadmap – Echter Mehrwert durch Strategische Prozess- und IT-Beratung

Der Mittelstand befindet sich im Umbruch. Vielfach familien- bzw. eigentümergeführte Unternehmen stehen derzeit vor einem Generationswechsel. Dies ist häufig verbunden mit dem Wandel von einem umsetzungsorientierten Unternehmen, stark geprägt von langjährigen, persönlichen Erfahrungswerten – hin zu einem stark prozessorientieren Unternehmen mit verteilten Entscheidungskompetenzen.

Nicht selten führt dies zu einem Kurswechsel in der Geschäftsführung und Fragen, wie etwa:

Wie können Digitale Transformation, neue Technologien und Strategien, wie IoT oder I4.0, dabei helfen, neue Märkte zu erobern und die immer komplexer werdende Supply Chain effizient und kostengünstig zu gestalten? Welchen Beitrag leistet die IT, um die ambitionierten Unternehmensziele zu erreichen?

Wie wird man diesem Anspruch neben dem Tagesgeschäft gerecht und erzeugt einen echten, sichtbaren Mehrwert für das Business?

Die Antwort liegt, wie häufig, im richtigen Plan, in diesem Fall in einer Business-orientierten IT-Roadmap, in der

  • alle Projekte und Aktivitäten der IT auf das Kerngeschäft und die Geschäftsstrategie ausgerichtet sind
  • Technologieprojekte echten Mehrwert für das Unternehmen liefern
  • IT-Ressourcen nicht verschwendet werden
  • Unternehmensprozesse und IT-Lösungen zueinander passen

Aber wie schaffe ich es, nicht nur auf Anforderungen zu reagieren, sondern proaktiv gemeinsam mit der Geschäftsführung den Fahrplan der IT für die nächsten Jahre zum Wohle des Unternehmens festzulegen?

Die folgende Darstellung zeigt eine vielfach bewährte Vorgehensweise:

IT-Roadmap
Abb.1: Entwicklung einer Roadmap

 

Phase 1 | Geschäftsstrategie verstehen, Rahmenparameter fixieren
Interviews mit der Geschäftsführung helfen, Ziele und Leitplanken zu verstehen, um sich daran ausrichten zu können.

Phase 2 | Business verstehen und abholen
In halbstrukturierten Interviews mit den Fachbereichen Abteilungsziele aufnehmen, Schwachstellen und Anforderungen dokumentieren, um die Belange des Business mit den richtigen Projekten und Aktivitäten zu treffen. Zudem liefert eine Standortbestimmung der IT den Ausgangspunkt für den späteren Weg zum Ziel.

Phase 3 | IT Vision formulieren und ausprägen
Die an der Geschäftsstrategie ausgerichtet IT-Vision beschreibt das Selbstverständnis und den Sollzustand der IT. Dieses Ziel ist in den Dimensionen Applikationen/Prozesse, Architektur, Innovation, Organisation, Service und Sourcing mit Maßnahmen in Sinne von Projekten auszuprägen.

Phase 4 | IT Roadmap aufbauen
Mit der Terminierung der definierten Projekte und Maßnahmen unter Berücksichtigung ihrer Abhängigkeiten entsteht die IT Roadmap: der Fahrplan auf dem Weg zur Vision.

Phase 5 | Umsetzung der IT Roadmap
Hier geht es in erster Linie darum, die Umsetzung der Projekte zu planen, zu budgetieren, zu kontrollieren und die Menschen und die Organisation auf Veränderungen vorzubereiten und zu begleiten.

Phase 6 | Regelmäßiges Review und anpassen der Strategie
Mindestens einmal im Jahr sollte die IT-Strategie/Roadmap überprüft und ggf. an einer sich geänderten Geschäftsstrategie neu ausgerichtet werden.
Eine solche, strategisch ausgerichtete Prozess- und IT-Beratung auf Basis dieses vielfach erfolgreich umgesetzten Fahrplans schafft echten Mehrwert für Ihr Business.

Sie möchten Ihre strategischen Maßnahmen definieren und das strategische Roadmapping einsetzen? Sprechen Sie uns einfach an.

– Michael Eilhoff, Process Consulting, NTT DATA Business Solutions AG –
E-Mail: [email protected]

Gebündeltes Wissen von unseren Experten - Sofort loslegen im OnDemand Webinar!

Business Process Management: Geschäftsprozesse in der SAP-Welt beherrschen und gestalten

Unser Webinar zeigt den Process Driven Approach, eine neue Methodik, mit der Sie individuelle und wertschöpfende Prozesse sowie SAP-Standardprozesse effizient planen und umsetzen können –...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Der Tag, an dem Change kam: Business Process Management in der Praxis

Unser Webinar zeigt den Process Driven Approach im Praxiseinsatz. Mit ihm lassen sich individuelle und wertschöpfende Prozesse sowie SAP-Prozesse effizient planen und umsetzen – Stichwort:...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Neuer BPM Trend: Robotic Process Automation – so einfach automatisieren Sie Ihre strukturierten Geschäftsprozesse

Unser Webinar zeigt Ihnen, wie strukturierte Geschäftsprozesse mit Hilfe von Software – auch digitaler Roboter (Bots) genannt – vollautomatisiert bearbeitet werden. Wir erklären, welche Bedeutung...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Prozessgetriebene IT-Architekturen für neue Geschäftsmodelle – So setzen Sie Ihre Geschäftsideen um

Im Webinar stellen wir Ihnen eine Methodik zur Entwicklung digitaler Geschäftsprozesse vor – den Process-Driven Approach. Anhand eines anschaulichen Beispiels werden Sie erleben, wie aus...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
SAP Cyber Security – Sichere IoT Anwendungen in der Cloud mit HANA und SCP

An SAP Business Security und SAP Cyber Security führt kein Weg vorbei, wenn Unternehmen mit SAP Cloud Platform (ehem. HCP) und SAP HANA ihre Prozesse...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Effiziente und flexible Digitalisierung der Geschäftsprozesse – Am Praxisbeispiel SAP Language Services

Die SAP Language Services (SLS) beschäftigen sich mit der länderspezifischen Erweiterung der SAP-Software. Es übersetzt z. B. die Software in 40 verschiedene Sprachen. Im Webinar...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Business Transformation – Die Klippen sauber umschiffen

Unternehmenstransformationen gehören zur modernen Wirtschaftswelt: Etwa 60 Prozent aller deutschen Betriebe beschäftigen sich 2018 mit einem solchen Projekt. Dazu gehören Mergers & Acquisitions, Carve-Outs, Splits...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Rechnungswesen und Controlling: Harmonisieren mit Methode

Effektives Unternehmenscontrolling und effiziente Prozesse brauchen eine Harmonisierung der Organisation, Prozesse, Daten und Technologien. In unserem Webinar zeigen wir Ihnen die Schritte zur Harmonisierung am...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Trennung ohne Hindernis – So managen Sie Ihr Carve-Out-Projekt

Mangelndes Know-how, zu enge Zeitschienen, falsche und folgenschwere Systementscheidungen, unterschätzte Tests: Ohne erfahrenen Carve-Out-Partner haben es Unternehmen im Wandel schwer. In unserem Webinar beantworten wir...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Verschmelzen ohne Reue: Darauf kommt es beim Merger an

Das Zusammenbringen der unterschiedlichen Unternehmenskulturen und Denkweisen der Beteiligten ist eine wesentliche Top-Managementaufgabe. Auf der IT-Ebene mangelt es derweil oft an Merger-Erfahrung und an einer...

online
03.07.2019
Jetzt anmelden
Neue Lösungen mit it.inspire – Ein methodisches Vorgehen für innovative Lösungen

In einer Zeit des technologischen Umbruchs sind neue Produkte und Geschäftsmodelle gefragt. Aber wie kann Ihr Unternehmen effizient und tragfähig Innovationen entwickeln? Im Webinar zeigen...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Change Management Grundlagen: Veränderungsbedarf, Big Picture & Projektphasen (Teil 1)

Routinen unterbrechen – Zukunftsbilder schaffen – mutig entscheiden: Darum geht es beim Change Management. Das erste Webinar unserer dreiteiligen Reihe zeigt Ihnen wichtige Grundlagen.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Change Management in der Praxis: IT-Projekte erfolgreich machen (Teil 2)

Ein IT-Projekt sollte immer im Kontext des Unternehmenssystems betrachtet werden. Bei dieser Analyse hilft Change Management. Unser Webinar zeigt, wie ein Change-Projekt parallel zum IT-Projekt...

online
17.01.2020
Jetzt anmelden
Change Management – Erfolgsfaktor Mensch: zielgerichtet kommunizieren (Teil 3)

Veränderungen erzeugen Widerstände. Reden ist Gold! Mit transparenter Kommunikation können Sie die Chancen der Veränderung überzeugend vermitteln. Unser Webinar zeigt, wie es geht.

online
17.01.2020
Jetzt anmelden
itelligence ist jetzt NTT DATA Business Solutions
So werden wir noch besser für unsere Kunden, Partner und Mitarbeitenden.
Entdecken Sie unsere neue Webseite
Kontakt

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns