Elemente einer IoT Strategie | Teil 4: Haupttreiber der IoT Strategie

Wer ist der Schlüsseltreiber für IoT in Ihrem Unternehmen? Veränderung kommt nie, ohne dass jemand sie in eine Organisation einbringt. Sie brauchen Menschen mit Visionen und Ideen und natürlich Menschen, die Veränderungen bewirken können. Diese Frage habe ich in meiner Expertenrunde an die IoT-Architekten gestellt: „Wer treibt die IoT Strategie?“

Expertenrunde zu IoT Strategie

Keine IoT Strategie ohne Buy-In vom Top-Management

Im Allgemeinen haben wir es mit jeder Rolle in jeder Abteilung zu tun, vom Geschäftsbetrieb über interne Dienste bis hin zur Kundenschnittstelle. Dies bedeutet, dass wir in unseren aktuellen Projekten mit einem Querschnitt von Mitarbeitern innerhalb einer Organisation sprechen; z. B. CIOs, CEOs und andere Führungskräfte aus Service, Vertrieb oder Produktion.
Wir haben herausgefunden, dass die IoT Strategie vom Top-Management übernommen werden muss. Ohne diese Unterstützung ist es unmöglich, auf lange Sicht Wert aus IoT zu generieren.

 

Zusammenfassung – Elemente einer IoT-Strategie

Die Umsetzung einer IoT Strategie ist ein komplexer und individueller Prozess, der sich aber lohnt. Wie ein altes chinesisches Sprichwort sagt: „Grabe den Brunnen, bevor du durstig wirst.“ Ich möchte meine persönlichen fünf wichtigsten Elemente teilen, die eine IoT Strategie beinhalten sollte:

1. Holen Sie sich das Buy-In vom Top-Management

2. Involvieren Sie Menschen über Hierarchien und Abteilungen hinweg

3. Denken Sie über den Tellerrand hinaus (versuchen Sie Design Thinking)

4. Beginnen Sie mit einer klaren Vision und bewegen Sie sich schrittweise vorwärts

5. Erlauben Sie Innovationen, die im Misserfolg enden können

 

Gebündeltes Wissen von unseren Experten - Sofort loslegen im OnDemand Webinar!

SAP Cyber Security – Sichere IoT Anwendungen in der Cloud mit HANA und SCP

An SAP Business Security und SAP Cyber Security führt kein Weg vorbei, wenn Unternehmen mit SAP Cloud Platform (ehem. HCP) und SAP HANA ihre Prozesse...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Tür auf zur planbaren Digitalisierung: Digital Innovation Framework und Maturity Index

Eine Digitalisierungsstrategie und Roadmap? Oftmals scheitert bereits die Planung und erst recht die Umsetzung. Wir zeigen eine smarte Methodik und Tools, die bei Analyse, Konzeption...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Wie Sie mit Maschinendaten Planungs- und Kundenservice-Prozesse optimieren

Wer seine Daten sinnvoll nutzen möchte, muss sich über die Business-Ziele klar sein. Und er benötigt eine agile IT-Architektur, die er zweckmäßig einsetzt.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Mark Albrecht
Mark Albrecht
Vice President Global Head of Innovation, NTT DATA Business Solutions AG

As Vice President Global Head of Innovation at NTT DATA Business Solutions AG, Mark Albrecht is responsible for the adoption and deployment of the latest SAP Technologies and SAP Leonardo based Innovations into the worldwide organization of NTT DATA Business Solutions and NTT Data. In addition, he is responsible for national and international research & development projects, management of the long-term NTT DATA Business Solutions product and solution portfolio and is also a member of the global NTT Data R&D CTO Committee. Previously Mark Albrecht was an active SAP consult with responsibility for the project management and steering of international SAP projects. He resides in Bielefeld Germany near to NTT DATA Business Solutions AG headquarters, and travels around the world supporting NTT DATA Business Solutions/NTT Data sister companies and customers.

Contact Us
Kontakt

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns