Wie können Sie eine custom Code Conversion für SAP S/4HANA sicher und kostengünstig umsetzen?

Custom Code Conversion für SAP S/4HANA – einfach, sicher, transparent und günstig

In meinem letzten Blogbeitrag habe ich über die Custom Code Analyse für SAP S/4HANA geschrieben. In diesem Beitrag erkläre ich Ihnen, warum und wie der Custom Code vor einem Umstieg auf SAP S/4HANA analysiert werden sollte. Vertiefend gibt es zu genau diesem Thema ein detailliertes Expert Paper, in dem ich auf die Vorgehensweise und Tools eingehe.

Laut DSAG- und ASUG-Studie ist die Custom Code Conversion ein wesentlicher „Pain Point“, der von vielen Unternehmen als Projektrisiko und Aufwandstreiber eingeschätzt wird. Ich erläutere Ihnen, wie sie die Custom Code Conversion für SAP S/4HANA sicher und kostengünstig umsetzen können.

Unsere Vorgehensweise

Im Folgenden beschreibe ich Ihnen unsere Tool-gestützte und zum größten Teil automatisierte Vorgehensweise, die sich in unseren Projekten bewährt hat:

1. Nicht genutztes Coding identifizieren und aus dem System entfernen

In vielen Kundensystemen ist ein großer Anteil an kundenindividuellen Eigenentwicklungen (Custom Code) vorhanden, welcher gemäß unserer Erfahrung aus zahlreichen Projekten bei gewachsenen Systemen nicht mehr genutzt wird. Oftmals beträgt der Anteil an nicht genutztem Custom Code bis zu 30%. Klassische Beispiele hierfür sind:

  • Alte Druck- oder Datenmigrationsprogramme
  • Programme eines nicht mehr aktiven Geschäftsbereichs
  • Kopien / Klone von Programmen

Dieser nicht genutzte Custom Code sollte aus dem System im Rahmen des Migrationsprojekts entfernt werden, um somit Kosten in der SAP S/4HANA Conversion und in der weiteren Wartung des Systems einzusparen.

2. Nur notwendige Anpassungen umsetzen

Innerhalb einer Custom Code Conversion für SAP S/4HANA sind sowohl Anpassungen für die HANA Datenbank, als auch Anpassungen für das neue Produkt SAP S/4HANA umzusetzen – hier sprechen wir von den sogenannten „Simplifications“. Für die HANA Datenbank gibt es zahlreiche mögliche Anpassungen, welche nicht umgesetzt werden müssen und somit ein weiteres Einsparpotential darstellen. Gerade im Bereich der Performance ist die Anzahl der Befunde einer Custom Code Analyse enorm hoch. In der Praxis gibt es dort jedoch nur selten Anpassungsbedarf.

3. Automatisierung & kombinierte Conversion-Factory Leistungen

Mit unserer neuen Lösung it.custom code conversion können die Kosten und der Zeitaufwand durch eine automatisierte Custom Code Conversion um einen großen Teil, teilweise sogar bis zu 80%, gesenkt werden. Durch den Einsatz unseres Standardtools in der Kombination mit den NTT DATA Business Solutions „Conversion-Factory Leistungen“ profitieren unsere Kunden von einer hohen Automatisierung im Bereich der Custom Code Anpassungen und gleichzeitig von deutlich reduzierten Kosten.

Um die Qualitätssicherung hierbei sicherzustellen, ist in unserem Ansatz eine Projektleitung durch NTT DATA Business Solutions Experten im Projekt enthalten. Im Ergebnis erhalten Sie eine sichere und schnelle Conversion Ihres Custom Codes.

Optionale und Obligatorische Anpassungen für S/4HANA
Optionale und Obligatorische Anpassungen für S/4HANA

 

Fazit: Kostenersparnis für Innovationen im Projekt nutzen

In der Vergangenheit war eine Custom Code Conversion mit hohem Ressourcenbedarf und großen Kosten verbunden. Häufig war dies einer der größten Kostentreiber im Projekt. Deshalb blieb in den Projekten wenig Freiraum und wenig Budget z.B. für neue und innovative Themen und Lösungsansätze. Durch unsere neue Lösung it.custom code conversion wird dieser Freiraum geschaffen. Gleichzeitig ermöglicht die Kostenersparnis eine Investition in die Evaluierung von innovativen Technologien und die Weiterbildung von Mitarbeitern.

Kostenersparnis für die Umsetzung von Innovationen nutzen
Kostenersparnis für die Umsetzung von Innovationen nutzen

Welche Vorteile bietet Ihnen it.custom code conversion?

  • Geringe Kosten, schnelle und transparente Umsetzung durch die Kombination von Automatisierung und Conversion-Factory Leistungen
  • Hohe Qualität durch die Betreuung von lokalen Experten im Projekt
  • Mehr Freiräume für die Evaluierung von innovativen Technologien und die Weiterbildung von Mitarbeitern

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Kontaktieren Sie mich gern.

-von Lars Verbüchels, Senior Expert Business Development Custom Development, NTT DATA Business Solutions AG-
E-Mail: Lars.Verbü[email protected]

Webinar: Custom Code Conversion für SAP S/4HANA

In unserem Webinar Custom Code Conversion für SAP S/4HANA zeigen wir Ihnen Ihre Optionen bei der Conversion Ihrer Custom Codes, welche hybriden Ansätze wir anbieten und welche Kostensenkungen und Innovationspotenziale möglich sind.

Donnerstag, 26.11.2020, 11:00 – 12:00 Uhr

Jetzt kostenlos registrieren!

Diskutieren Sie mit uns vor Ort oder im Webinar:

Infor vs. SAP: ERP-Auswahlberater Trovarit blickt in die Zukunft

Von Infor LN / Baan auf die Infor CloudSuite migrieren – mit hohem Aufwand? Oder andere ERP-Lösungen in Betracht ziehen? Der unabhängige Marktanalyst Trovarit hilft...

online
09.12.2021
Jetzt anmelden

Expertenwissen im OnDemand-Webinar:

Microsoft Dynamics ERP und SAP ERP: Auswahlberater Trovarit blickt in die Zukunft

Bei Microsoft Dynamics AX & NAV endet der Support. Im Webinar erhalten Dynamics-ERP-Anwender Hilfestellungen vom Marktanalysten Trovarit zur Auswahl ihrer künftigen ERP-Lösung. Denn für ein...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Custom Code Conversion für SAP S/4HANA

Für den Umstieg auf SAP S/4HANA müssen tausende Zeilen Custom Code angepasst werden. Unser Webinar zeigt Ihnen, wie Sie diesen Aufwand um bis zu 80%...

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Sourcing and Procurement: Flexibles und kollaboratives Lieferantenmanagement

Strategisches Sourcing leicht gemacht: So funktioniert das Zusammenspiel von SAP S/4HANA und SAP Ariba im Einkauf. Unser Webinar zeigt Funktionen und Nutzen für Industrieunternehmen.

online
Webinaraufzeichnung
Jetzt anmelden
Drei Wege – ein Ziel: SAP S/4HANA. Diese drei Optionen sollten Sie kennen!

Greenfield („Neuanfang“), Brownfield („so viel wie möglich übernehmen“) und Allfield („smart umwandeln“) – welcher ist der richtige Ansatz?

online
06.07.2021
Jetzt anmelden
Ihr Roadmap-Projekt für SAP S/4HANA

Ihr S/4HANA-Transitionsprojekt braucht eine Roadmap, die einzelne Schritte strukturiert, Unsicherheiten aufdeckt und Szenarien „vordenkt“.

online
07.07.2021
Jetzt anmelden
SAP S/4HANA-Transition: Abwarten könnte fatal sein

SAP S/4HANA-Transition: Details und Tücken der SAP ERP-Wartungsverlängerung: wir zeigen, warum Sie jetzt handeln sollten.

online
08.07.2021
Jetzt anmelden
SAP S/4HANA-Transition: Was spricht für Brownfield?

Was sind die Vor- und Nachteile einer SAP S/4HANA-Transition nach dem Brownfield-Modell? Wir zeigen einen typischen Brownfield-Ansatz.

online
13.07.2021
Jetzt anmelden
SAP S/4HANA-Transition: Was spricht für eine Selective Data Transition?

Bei einer Transition zu SAP S/4HANA gibt es einen intelligenten Mittelweg zwischen Greenfield und Brownfield: Die Selective Data Transition.

online
14.07.2021
Jetzt anmelden
SAP S/4HANA-Transition: Was spricht für Greenfield?

Beim Greenfield-Ansatz zur SAP S/4HANA-Transition entsteht parallel zum laufenden SAP ERP-System ein neues S/4HANA-System.

online
15.07.2021
Jetzt anmelden

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

SAP S/4HANA

Was ist SAP S/4HANA? Warum sollte ich umsteigen und wie funktioniert der Übergang? Werden Sie flexibel und agil, indem Sie den digitalen Kern für Ihr Unternehmen implementieren.

Custom Development

Unsere Softwarearchitekten haben den Daumen immer am Puls der SAP. Davon profitiert auch Ihre Softwareentwicklung. Wir unterstützen Ihr Requirements Engineering, gehen dabei per Design Thinking neue Wege und übernehmen auf Wunsch auch die technische Leitung komplexer Entwicklungsprojekte. Außerdem zeigen wir Ihnen per Custom Code Check akuten Handlungsbedarf auf.

Lars Verbuechels
Lars Verbuechels
Senior Expert Custom Development, Head of Center of Excellence „Development Management & Standards

Hi, I’m Lars Verbüchels and I’m responsible for the product portfolio “Development Management & Standards” within the Development Services department at NTT DATA Business Solutions. With my degree in business information technology, I have now been working in the field of SAP Development for 20 years. Currently I’m focusing on development management and strategy consulting and I’ve already been involved in numerous projects.

Contact Us
Kontakt

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr.

Rufen Sie uns gerne an
Schreiben Sie uns