Liveblog: SAP – der „Datenbankstratege“ – wer hätte dies vor 2 Jahren gedacht …

– von Markus Kellermeyer, Geschäftsbereichsleitung Technology Consulting –

Im meinem 2. Blogbeitrag vom 2. Cebit-Messetag befasse ich mich mit einer Facette der SAP Datenbankstrategie. Stichwort „ASE“ Adaptive Server Enterprise. ASE ist ein Datenbankprodukt, das von Sybase entwickelt wurde und so im Rahmen der Sybase Akquisition nun in das SAP Eigentum übergegangen ist.

Spannende Frage: Welche Rolle spielt ASE zukünftig?

Neben der hier in Hannover mächtig beworbenen HANA In-Memory Datenbank positioniert SAP die ASE Datenbank strategisch im klassischen RDBMS Umfeld.

Siehe auch hier: http://www.sap.com/germany/plattform/sybase-adaptive-server-enterprise/featuresfunctions/index.epx

Was heisst das aus der Hubschrauberperspektive?

1. HANA (In-Memory) wird mit ASE (klassische relationale, zeilenorientierte Datenbank) kombinierbar werden und durch die hauseigene Entwicklung neue Features schnell und ggf. auch exklusiv abbilden können.
2. Die MaxDB (vormals SAP-DB, vormals ADABAS D) wird im Neukundengeschäft keine Rolle mehr spielen.
3. Oracle wird als Datenbank im SAP-Umfeld einen heissen Gegenwind zu spüren bekommen.

Was heisst das im Detail?

Hierzu reicht an dieser Stelle der Platz nicht aus. Gerne würde ich mich hierzu mit Interessierten austauschen! Also, Kommentare und Fragen sind klar erwünscht!

NTT DATA Business Solutions
NTT DATA Business Solutions

Our experts are keen to stay up to date with new developments and always share their insights, knowledge and opinions from all around the world. They cover a wide range of IT and business-related topics, including SAP and industry expertise as well as management issues. Most of them have gained many years of experience in the area of SAP - always close to the customer. That’s why they know the requirements of the market, of our customers and their customers’ customers/ partners. Get inspired and contact us if you would like to talk to them directly.

Kontakt
Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Rufen Sie uns gerne an
+41 44 735 85 55
Schreiben Sie uns