NTT DATA Business Solutions
NTT DATA Business Solutions | Januar 31, 2023 | 4 Minuten

Die Unterstützung des Polar-Pioniers unterstreicht unser Engagement für Nachhaltigkeit

In diesem Januar hat der Polarforscher und Verfechter der Nachhaltigkeit Robert Swan, OBE (Order of the British Empire), sein seit 35 Jahren verfolgtes Ziel realisiert: die gesamte antarktische Landmasse zu Fuss zu durchqueren. NTT DATA ist einer der Hauptsponsoren dieser Expedition, die die Machbarkeit erneuerbarer Energien und nachhaltiger Praktiken demonstrieren und sich für den langfristigen Schutz der Antarktis einsetzt.

Robert und Barney Swan auf einer Expedition zum Pol

Robert Swan, Polarforscher und Verfechter der Nachhaltigkeit

Die „Undaunted“-Story

Robert Swan ist der erste Mensch in der Geschichte, der sowohl den Südpol als auch den Nordpol zu Fuss erreicht hat. Mit der „Undaunted“-Expedition wollte er die letzten Meilen zurücklegen, die er brauchte, um 1.500 Meilen durch die gesamte Breite der Antarktis zu laufen, denn er hatte bereits mehr als 1.400 Seemeilen zurückgelegt und hettenoch 97 Meilen vor sich, um sein Ziel zu erreichen. Denn zwei frühere Versuche endeten aufgrund von Verletzungen. Trotz der Rückschläge bleibt Swan „undaunted“ und hat die Mission am 10. Januar abgeschlossen.

Auf seinen Expeditionen demonstriert Robert Swan die Machbarkeit von Technologien für erneuerbare Energien und nachhaltige Praktiken in der unwirtlichsten Umgebung des Planeten. Dazu gehören Generatoren, die mit erneuerbaren Biokraftstoffen betrieben werden, sowie Kleidung und Ausrüstung aus recycelten Materialien – wenn diese Lösungen dort funktionieren, können sie überall eingesetzt werden.

Warum die Antarktis wichtig ist

Die Antarktis ist eine Eiswüste – seit vielen Jahrtausenden haben sich hier minimale Schnee- und Eiskristalle angesammelt, so dass 98 Prozent des Inhalts im Durchschnitt mit über 1 Meile dickem Eis bedeckt sind. Die Antarktis hat 60 bis 70 Prozent des gesamten Süsswassers der Erde in ihrem Eisschild eingeschlossen. Wenn sie schmilzt, wird der Meeresspiegel weltweit um etwa 60 Meter ansteigen. „Die Antarktis ist die letzte echte Wildnis auf der Oberfläche unseres Planeten, doch selbst an diesem unglaublich abgelegenen Ort zeigen sich verheerende Auswirkungen des Klimawandels mit katastrophalen Folgen für uns alle“, sagte Robert Swan, der die Antarktis auch als „Ground Zero im Kampf gegen den Klimawandel“ bezeichnet.

Der Antarktis-Vertrag und die Stiftung 2041

Robert Swans erste Wanderung zum Südpol inspirierte ihn zur Gründung der Stiftung 2041. Der Name der Organisation bezieht sich auf das Jahr, in dem der Antarktisvertrag, der im Jahr 2041 überprüft werden soll, in Kraft tritt. Die Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, Unternehmen und Gemeinden für die Klimawissenschaft, persönliche Führung und die Förderung nachhaltiger Praktiken zu gewinnen. Sie tut dies, indem sie die nächste Generation von Führungskräften informiert und inspiriert, die Polarregionen zu schützen und die Antarktis als letzte grosse Wildnis der Erde zu erhalten. Die Stiftung setzt sich auch für eine nachhaltige öffentliche Politik, persönliche Lebensstile, Geschäftspraktiken und innovative Technologien ein.

Verwirklichung einer nachhaltigen Zukunft

Nachhaltigkeit hat für die Unternehmensführung, die Kunden und die Mitarbeitenden von NTT DATA gleichermassen höchste Priorität. Das Beispiel von Rob Swan ist inspirierend, denn NTT DATA verfolgt weiterhin ehrgeizige Unternehmensziele und treibt die Forschung nach innovativen Nachhaltigkeitslösungen voran.

Bob Pryor, CEO der NTT DATA Services

NTT DATA Sponsors Antarctic Expedition
Watch on NTT DATA Sponsors Antarctic Expedition

NTT DATA sponsert Antarktis-Expedition

NTT DATA sponsert Antarktis-Expedition zur Sensibilisierung für den Klimawandel

NTT DATA gab sein Sponsoring in einer Pressemitteilung vom 20. Oktober bekannt. Das Unternehmen unterstützt die „Undaunted“-Expedition von Robert Swan, die auf der Vision des Unternehmens basiert, eine nachhaltige Zukunft zu realisieren. Im November startete NTT DATA eine webbasierte App und eine Podcast-Reihe, um über Swans Expedition zu informieren und Einzelpersonen und Organisationen zu ermutigen, sich selbst auf den Weg der Nachhaltigkeit zu machen. Diese Web-App enthält Robert Swans Lebenslauf und Zusammenfassungen seiner Expeditionen, Tipps für den Beginn einer persönlichen Reise in Richtung Nachhaltigkeit und viele weitere Informationen.

NTT DATA ist stolz darauf, Sponsor der Expedition zur Förderung der Nachhaltigkeit und zum Schutz der Antarktis zu sein, und applaudiert der 2041 Foundation für ihre Bemühungen, künftige Generationen von Umweltschützern zu informieren und zu inspirieren, die eine Führungsrolle übernehmen und sich für den Schutz der Antarktis einsetzen werden, wenn der Antarktisvertrag im Jahr 2041 überprüft wird.

Mehr über die Partnerschaft erfahren

Was können Sie tun?

Im Jahr 2041 wird sich das Schicksal der Antarktis entscheiden. Schliessen Sie sich uns in den verbleibenden 20 Jahren an, um sicherzustellen, dass wir den Sinn dafür haben, einen Ort auf der Erde unangetastet zu lassen. Robert Swans „Undaunted“-Expedition zeigt, dass jeder Mensch und jede Organisation einen konstruktiven Beitrag leisten kann und eine Rolle im Kampf gegen den Klimawandel spielt. Selbst kleine Aktionen können zu bedeutenden Meilensteinen auf dem gemeinsamen Weg der Welt zur Nachhaltigkeit werden.

Fangen Sie jetzt an! Erfahren Sie mehr über kostenloses Bildungsmaterial für die nächste Generation und wie Sie die Reise beginnen können – ob als Einzelperson oder auf Unternehmensebene.

erfahren Sie, was Sie tun können

Was NTT DATA Business Solutions für mehr Nachhaltigkeit tut

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit

Select a Country
SchweizDeutsch