Industry: Electronics and High Tech
Category: SAP SuccessFactors

X-FAB Global Services GmbH – HR-Cloud-Lösung

HR-Cloud-Lösung für eine moderne Feedbackkultur und transparente Zielerreichung

image

Warum NTT DATA Business Solutions?

  • Überzeugende IT-Expertise im Bereich HXM
  • Solides Auftreten vom ersten Angebot bis hin zur Implementierung
  • Gutes Kosten- und Leistungsverhältnis
In NTT DATA Business Solutions haben wir einen Partner gefunden, der mit uns den Weg zu SAP SuccessFactors beschritten hat. Ausgestattet mit Performance & Goals, gelingt es uns, nun noch fokussierter zu arbeiten, was wiederum unseren Geschäftserfolg positiv beeinflusst und zur Motivation der Mitarbeitenden beiträgt.

Julia Gölitz, Global HR Development Manager, X-FAB Global Services GmbH

ca. 4.000 Mitarbeitende weltweit (2021)

657,8 Mio. USD (2021) Umsatz

Produkte: Analoge und Mixed-Signal-Halbleitertechnologien

Sie haben Fragen?

Treten Sie mit uns in Kontakt oder schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns bei Ihnen.
Telefon: +49 800 480800-7

oder

E-Mail senden

Chancen und Herausforderungen

Herausforderungen

  • Harmonisierung weltweiter Performancemanagement- und Feedbackprozesse über die gesamte Gruppe hinweg
  • Entsprechende Konfiguration der Tools
  • Sicherstellung der zielgerichteten Nutzung
  • Etablierung einer Feedbackkultur

Vorteile

  • Employee und Manager Self-Services
  • Systemgestützte Zwischen- und Jahresgespräche
  • Erhöhte Performance mittels Leistungszielmanagement und wechselseitigem Dialog mit den Führungskräften
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Mitarbeitenden
  • Vorausschauende Personalführung
  • Offene Kommunikation und Feedbackkultur
  • Tracking von Erfolgswahrscheinlichkeiten und Mitarbeiteraufwand

Lösungen

  • SAP SuccessFactors
    – Performance & Goals
    – Recruiting – in der Einführungsphase
image
Customer Reference
X-FAB Global Services GmbH, Deutschland

HR-Cloud-Lösung für eine moderne Feedbackkultur und transparente Zielerreichung

Case Study herunterladen

Zum Projekt

Eine Vision für das Personalmanagement

X-FAB ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Halbleitertechnologien mit klarem Fokus auf Automobil-, Industrie- und Medizinanwendungen. Als reine Foundry fertigt X-FAB im Kundenauftrag analoge sowie analogdigitale integrierte Schaltkreise und weitere Halbleiterbauelemente. Hier dreht sich alles um die runden, glänzenden Scheiben, die sich Wafer nennen. Diese werden an sechs Produktionsstandorten rund um den Globus gefertigt. Halbleiter helfen nicht nur Leben zu retten, sondern verbinden auch Menschen und tragen zu einer klimafreundlichen Mobilität bei. Um die eigenen HR-Prozesse in Fahrt zu bringen, entschied sich X-FAB für die Einführung von SAP SuccessFactors. So ist schnell die Vision einer modernen Feedbackkultur und eines transparenten Zielmanagements geboren. Bei der Einführung verlässt sich das Unternehmen ganz auf die Expertise der NTT DATA Business Solutions. Während die Einführung des Moduls Recruiting noch bis Ende 2022 läuft, verzeichnet das Modul Performance & Goals bereits erste Erfolge.

Systemgestütztes Leistungszielmanagement

Führungsstile sind im stetigen Wandel. Wo früher noch das sogenannte Top-Down-Management die Norm war, sind heute flache Hierarchien gefragt. Der Fokus liegt ganz klar auf einem kooperativen Ansatz. Arbeit wird nicht mehr von oben delegiert, sondern gemeinsam angetrieben. Dieser neue Führungsstil hat die Tür zu Motivation und Kreativität geöffnet sowie Teamwork, Produktivität und Eigeninitiative in unsere Arbeit gebracht. Doch was ist ein neuer Führungsstil ohne eine moderne HR-Lösung? Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre Mitarbeitenden zum Erfolg zu motivieren und diese in ihrer Entwicklung stetig zu fördern. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, entschied sich X-FAB für SAP SuccessFactors Performance & Goals. Die Cloud-Lösung wirkt sich durch ein systemgestütztes Leistungszielmanagement positiv auf die Performance der Mitarbeitenden aus und ermöglicht einen wechselseitigen Dialog mit den Führungskräften.

Performance steigern – Geschäftserfolg maximieren

Die neue Lösung bringt einige neue Funktionalitäten mit sich. Basierend auf den Rollen und Interessen der Mitarbeitenden werden gemeinsam mit den Vorgesetzten Zielvorgaben für das aktuelle Geschäftsjahr definiert. Im Anschluss wird der Fortschritt für beide Seiten transparent in der HR-Lösung dokumentiert, sodass im Rahmen der Zwischen- und Jahresgespräche die erzielten Geschäftserfolge in Form eines digitalen Bewertungsbogens ausgewertet werden können. So entsteht nicht nur ein wechselseitiger Dialog mit den Führungskräften, sondern es werden ebenso die Erfolgswahrscheinlichkeiten und der investierte Aufwand transparent abgebildet. Ein weiterer Vorteil ist die simple Aufnahme von Feedback der Mitarbeitenden in Echtzeit, was eine vorausschauende Führung möglich macht. Manager haben so die Möglichkeit, auf aktuelle Aktivitäten, Erfolge und Feedback zuzugreifen, um somit die Performance ihres Teams zu verbessern und zum Geschäftserfolg beizutragen. All dies hat signifikanten Einfluss auf die Partizipation und Motivation der Mitarbeitenden. So geht Führung heute.

HR-Prozesse von morgen

Mit der zukünftigen Einführung des Moduls Recruiting kann die Suche nach neuen kompetenten Mitarbeitenden noch effizienter gestaltet werden. Das Modul erleichtert vor allem die Recruiting-Prozesse von der ersten Ausschreibung über die Einstellung bis hin zur Bindung und Entwicklung der Mitarbeitenden und somit über den gesamten Personal-Lebenszyklus hinweg. Einen großen Vorteil bietet dabei die simple Nutzung intuitiver Tools für einen Bewerbervergleich oder die einfache Bewertungsmöglichkeit der Kandidaten. Das verbessert die Auswahlprozesse maßgeblich und sorgt auch in Zukunft für ganzheitlich moderne HR-Prozesse.

About Itelligence

25
countries
30
years of experience
6000
customers worldwide
Contact Us
Contact Us

For any questions please feel free to contact us.