Industry: Trade, Wholesale and Distribution
Category: SAP HANA

ESA

image
  • Die NTT DATA Business Solutions AG hat ESA schon vor dem Grossprojekt durch guten Support überzeugt
  • Das gut eingespielte Team hat das richtige Vertrauen vermittelt
Mit grossem Einsatz unseres Teams und mithilfe von itelligence* haben wir in einer konzentrierten Aktion die bisherige SAP-Lösung durch SAP S/4HANA abgelöst. Parallel dazu wurden sämtliche Prozesse überarbeitet und teilweise neu ausgerichtet und ein neuer eShop eingeführt!

rund 2,5 Millionen Auftragspositionen und 200.000 Retourenpositionen im Jahr

das grösste Digitalisierungsprojekt in der Unternehmensgeschichte

Benefits and Challenges

Herrausforderung

  • Ablösung der fast 20 Jahre alten SAP Lösung
  • Parallele Einführung des neuen ESA-eShops
  • Zahlreiche Programme, Daten und eine Vielfalt kundenspezifischer Spezialprozesse
  • Zahlreiche Schnittstellen zu Kunden und Lieferanten
  • Komplettes Prozess-Re-Engineering

Lösung

  • Implementierung von SAP S/4HANA als Neueinführung
  • CMD (Chauffeur Mobile Device) auf Basis eigenentwickelter Fiori App
  • Anbindung neuer eShop an neues SAP S/4HANA

Vorteile

  • Moderne, schnelle Systemlandschaft: SAP S/4HANA mit Anbindung des neuen eShops
  • Umfassende Technologie mit dem Aufbau von Know-How für die weiteren Schritte der digitalen Transformation
  • Verbesserte Abläufe und vereinfachte Prozesse
  • Elektronische Signierung der Lieferscheine mit SAP Fiori
 
040-010_CaseStudy-ESA-S4HANA-Neueinführung_DEch
 
ESA Success Story

Download the story 

Ein wegweisendes IT-Grossprojekt

SEPP19: so lautete der Name für das IT-Projekt, das die ESA, die Einkaufsorganisation des Schweizer-ischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes erfolgreich umgesetzt hat. Und der Name ist Programm: er steht für SAP eShop Prozess-Re-Engineering Projekt 2019...

Similar posts

ESA

„Schweizweit beliefern wir Garagen bis zu drei Mal täglich mit Autoteilen, Pneus, Zubehör und Werkstatteinrichtungen – wir haben ein sehr schnelles, hochvolumiges Geschäft mit rund 2,5 Millionen Auftragspositionen und 200.000 Retourenpositionen im Jahr“, erklärt ESA-Projektleiter Heinz Rolli.

Güdel Group, Langenthal

Nach der gemeinsamen Einführung der Branchenlösung it.manufacturing, setzt Güdel nun mit SAP HANA auf die neueste SAP Software-Entwicklung und erfüllt so die Voraussetzungen für die Nutzung von modernsten Reporting-Werkzeugen.

Güdel Group, Langenthal

Nach der gemeinsamen Einführung der Branchenlösung it.manufacturing, setzt Güdel nun mit SAP HANA auf die neueste SAP Software-Entwicklung und erfüllt so die Voraussetzungen für die Nutzung von modernsten Reporting-Werkzeugen.

About Itelligence

25
countries
30
years of experience
6000
customers worldwide
Contact Us
Contact

For any questions please feel free to contact us.